Boat Bike Tours nimmt mit zwei neuen Schiffen und einer genussreichen Frankreich-Route Kurs auf 2022

Auch wenn es noch ein paar Monate dauert, bis es bei Boat Bike Tours wieder „Leinen los“ heißt – die Vorbereitungen beim führenden Spezialveranstalter für kombinierte Schiffs-/Radreisen laufen bereits jetzt auf Hochtouren! Zu den Highlights der neuen Saison gehören die beiden Flottenneuzgänge „De Willemstad“ und „Poseidon“, die ab Frühjahr in den Niederlanden unterwegs sein werden. Ebenso neu ist eine Frankreich-Route durch das nördliche Burgund.

De Willemstad und Poseidon, so heißen die beiden Flottenneuzgänge, die das Routenangebot von Boat Bike Tours ab März 2022 erweitern. Beide Schiffe bieten Platz für jeweils 96 Passagiere in 48 Kabinen und Suiten, von denen einige mit bodentiefen Fenstern und französischen Balkonen ausgestattet sind. Darüber hinaus verfügen sie über großzügige Restaurant- und Salonbereiche sowie aussichtsreiche Sonnendecks. Fahrgebiet beider Schiffe sind die Niederlande, wo sie auf Nordtour, Südtour und Hansetour unterwegs sein werden. Auf jeder der drei Touren lernen die Gäste vom Wasser und vom Fahrradsattel aus eine andere Seite von Holland kennen.

WERBUNG

Die Nordroute konzentriert sich auf Hollands einzigartige Landschaften, kleine Fischerdörfer und das Meer. Highlight hier sind der Sandstrand auf der Insel Texel sowie der Besuch romantischer Hafenstädtchen wie Enkhuizen. Auf der Südroute stehen Klassiker wie Amsterdam oder die Windmühlen von Kinderdijk auf dem Programm. Außerdem wird das grüne Herz des Landes erkundet. Bei der Hansetour liegt der Fokus auf geschichtsträchtigen Städten wie Arnheim, Doesburg oder Deventer, aber auch auf den Naturschönheiten des IJsseltals. Start und Ende dieser drei Reisen ist in Amsterdam.

Die drei Routen mit täglichen Fahrradetappen zwischen 15 und 65 km werden von Ende März bzw. Anfang April bis Oktober ab 599 Euro p. P. (Hansetour 649 Euro p. P.) angeboten.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG