Der neue Katalog 2012/2013 von MSC Kreuzfahrten ist da

Die Kreuzfahrtgesellschaft präsentiert im Winter neue Routen im Roten Meer und in der Karibik. Mit der MSC Preziosa ist ab März das 13. Schiff der Flotte buchbar. Nordeuropa mit Abfahrten vor der Haustür für deutsche Gäste: Im nächsten Jahr kreuzen drei Schiffe ab Hamburg und Kiel, ein viertes ab Amsterdam in Richtung Norden.

Ab sofort ist der neue Katalog von MSC Kreuzfahrten verfügbar. Er gilt von Oktober 2012 bis November 2013 und zeigt mit über 150 Routen sowie 250 Abfahrtshäfen das abwechslungsreiche Programm der MSC-Flotte, die im kommenden Jahr mit der MSC Preziosa von 12 auf 13 Schiffe anwächst. Zu den MSC-Zielgebieten gehören Nordeuropa, Mittelmeer (Sommer und Winter), Rotes Meer, Karibik, Südamerika und Südafrika. MSC Kreuzfahrten stellt nachstehend die Neuheiten und eine Auswahl der schönsten Touren vor.

Frühbucherbonus

WERBUNG

Für das Kreuzfahrtprogramm 2012/2013 gibt es attraktive Frühbucherpreise mit einer Ersparnis von bis zu € 100,- pro Kabine. Für alle Neubuchungen einer Kabine mit Meerblick, Balkonkabine oder Suite erhalten Kunden bis 30.09.12 einen Frühbucherbonus.

MSC Kreuzfahrten im Winter 2012/2013 – neu mit dem Roten Meer und den Antillen

Erstmals schickt MSC Kreuzfahrten im Winter 2012/2013 ein Schiff in das Rote Meer: Die MSC Armonia wird von November 2012 bis März 2013 ab/bis Sharm El Sheikh auf der Sinaihalbinsel zu 8-tägigen Kreuzfahrten in See stechen. Auf ihrer Route wird sie die Häfen in Safaga, Eilat, Aquaba und Ain Sokhna besuchen. Die 8-tägige Kreuzfahrt inklusive preisgünstiger Fluganreise ab Deutschland wird ab € 699,- pro Person angeboten (zzgl. Visagebühren und Service Entgelt*).

Neu im Programm ist die Antillen-Kreuzfahrt mit der MSC Lirica. Von Dezember 2012 bis Februar 2013 wird das Schiff auf zehn 8-tägigen Routen von Martinique über Guadeloupe, Antigua und Barbuda, Tortola und der Dominikanischen Republik zurück nach Martinique unterwegs sein. Die Einschiffung ist ab Martinique oder Santo Domingo/Dominikanische Republik möglich. Die 8-tägige Kreuzfahrt mit der MSC Lirica kann ab € 399,- pro Person (zzgl. Service Entgelt) gebucht werden.

In der Karibik ist mit der MSC Poesia noch ein zweites Schiff der MSC-Flotte auf Kurs: Das Schiff kreuzt auf 8- bis 11-tägigen Reisen ab/bis Fort Lauderdale durch die Westliche und Östliche Karibik und legt unter anderem in Mexiko, Honduras, Jamaika, Panama, Bahamas und Puerto Rico an.

MSC Kreuzfahrten im Sommer 2013 – starkes Engagement im Norden Deutschlands und Europa

Kurze Wege für deutsche Gäste: Gleich drei MSC Schiffe werden quasi vor der Haustür kreuzen: MSC Poesia und MSC Musica ab Kiel, MSC Magnifica kehrt in ihr „Taufbecken“ nach Hamburg zurück. Von dort aus wird MSC Magnifica zwischen April und September 2013 spannende Kreuzfahrten Richtung Norden anbieten. Zusätzlich zu den längeren 11- bis 15-tägigen Reisen, beispielsweise zu den Norwegischen Fjorden, rund um Island oder zu den Hauptstädten des Baltikums, wird es wieder die beliebten 4- und 5-tägigen Mini-Kreuzfahrten geben, zum Beispiel vom 15. bis 18. April 2013 ab € 279,- pro Person (zzgl. Service Entgelt)*.

WERBUNG

Mit der MSC Opera nimmt ab Amsterdam ein viertes Kreuzfahrtschiff der Flotte Kurs auf Nordeuropa.

MSC Preziosa wird neuestes Mitglied der MSC Kreuzfahrtflotte

Im Anschluss an die Taufe im Frühjahr 2012 wird das neueste Mitglied der MSC Flotte, die MSC Preziosa, im Westlichen Mittelmeer unterwegs sein. Das elegante Schiff ist der 13. Neuzugang bei MSC Kreuzfahrten und das vierte Schiff der Fantasia-Klasse. Mit ihr geht es ab/bis Genua nach Neapel, Messina, Tunis, Barcelona und Marseille auf große Fahrt. Die 8-tägige Reise gibt es ab € 499,- pro Person (zzgl. Service Entgelt*).

Neben der MSC Preziosa kreuzen acht weitere Schiffe der MSC-Flotte in den Sommermonaten im Westlichen und Östlichen Mittelmeer. Dank neuer Zielhäfen locken beispielsweise die Jetset-Hochburg St. Tropez und die historische Hafenstadt Constanza am Schwarzen Meer. Unter anderem mit der MSC Sinfonia geht die Reise von Genua nach St. Tropez, Palma, Mahon, Olbia und Salerno. Die 8-tägige Kreuzfahrt ist ab € 449,- pro Person (zzgl. Service Entgelt*) im Programm. Wer der kalten Jahreszeit im Winter entfliehen möchte, kann mit der MSC Divina und der MSC Splendida das Mittelmeer genießen.

*Preisbeispiel inkl. Vollpension; zzgl. An- und Abreise; vorbehaltlich Verfügbarkeit. Am Ende der Kreuzfahrt fällt zusätzlich ein Service Entgelt von € 6,- bzw. € 7,- pro Erw. und beanstandungsfrei an Bord verbrachter Nacht an (Höhe abhängig von Zielgebiet und Dauer der Kreuzfahrt). Für Kinder bis einschl. 13 Jahre wird kein Service Entgelt erhoben, für Jugendliche von 14-17 Jahre wird ein Service Entgelt von € 3,- bzw. € 3,50 erhoben. Alle aktuellen Angebote finden Sie auch online unter www.msc-kreuzfahrten.de

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG