Die 7. Rock & Blues Cruise ist ausverkauft

Rund zwei Monate vor der Abfahrt der 7. Rock & Blues Cruise vermelden die Organisatoren ein ausverkauftes Schiff. Rund 1’600 Musikfans rocken vom 22. bis 29. September mit Stars wie Manfred Manns’s Earth Band, Al McKay’s Earth Wind & Fire Experience, Marla Glen, Stefanie Heinzmann, Philipp Fankhauser, Les Sauterelles und vielen mehr durchs Mittelmeer.

«Wir sind ausserordentlich glücklich, denn eine ausverkaufte Rock & Blues Cruise ist nicht selbstverständlich», sagt der erleichterte Veranstalter Nik Eugster und erklärt: «Wir mussten in den
letzten Jahren zwei Mal auf immer grössere Schiffe wechseln, denn die kleinen wurden nach und nach ausser Betrieb genommen. Umso schwieriger wurde es, diese zu füllen. Eine ausverkaufte MSC Sinfonia ist eine Herkulesaufgabe». Nun ist es wieder gelungen und alle Kabinen sind belegt. Neben den rund 1’450 Gästen sind rund 150 Musikerinnen und Musiker dabei. «Praktisch alle Musiker sind auch während der ganzen Reise auf dem Schiff und machen das einmalige Feeling der Rock & Blues Cruise aus», so Nik Eugster weiter.

WERBUNG

Die Musikkreuzfahrt dauert vom 22. bis zum 29. September 2018 und führt von Venedig über Kotor (Montenegro), Rhodos und Santorini (Griechenland) und Zadar (Kroatien) wieder zurück nach
Venedig. Mit dabei sind hochkarätige Musiker wie Manfred Mann’s Earth Band, aber auch Al McKay’s Earth, Wind & Fire Experience oder Marla Glen mit ihrer unverkennbaren Stimme. Der musikalische Leiter der Cruise Philipp Fankhauser ist auch als Musiker an Bord und Marc Sway fehlt auch dieses Mal nicht. Zum ersten Mal dabei ist Stefanie Heinzmann. Die Schweizer Kult-Beat-Band Les Sauterelles kommen nach einer Cruise-Pause wieder an Bord, genauso wie die Berner Powerstimme Sandee. Neu mit von der Partie sind Troubas Kater, welche diesen Sommer ein Festival nach dem anderen rocken.

Auch Chica Torpedo werden mit ihrem Powersound für mächtig Stimmung auf dem Sonnendeck sorgen, genauso wie die Zürcher Jungrocker Pablo Infernal. Der internationale Blues-Rock wird von B.B. and the Blues Shacks in Zusammenarbeit mit dem Lucerne Blues Festival präsentiert. Aynsley Lister wird von Ben Poole und Dominic Schoemaker begleitet. Kenner der Rock & Blues Cruise sind die beiden Berner Bruno Dietrich und Mario Capitanio. Letzterer kommt neu und erstmals mit seiner eigenen Band und neuen Songs im Gepäck an Bord. Dögz werden von Span-Legende Schöre Müller begleitet und natürlich fehlt auch der im Schiffspub auftretende Levi Bo nicht, wie auch Timmermahn mit seinen legendären Mitternachtsgeschichten.

Da die Ausgabe 2018 nun also ausverkauft ist, gehen die Veranstalter schon an die Organisation der 8. Rock & Blues Cruise, welche im Herbst 2020 in See stechen soll. «Ziel ist es, bereits während der Ausgabe 2018 das neue Datum für 2020 zu kommunizieren», verrät Nik Eugster.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG