Explora Journeys präsentiert bunte Unterhaltungsangebote und vielfältige Erlebnisse an Bord

Aktivitäten, Events, Erlebnisse und Rituale bieten den Gästen außergewöhnliche Unterhaltungsangebote und versetzen sie in einen erholsamen „Ocean State of Mind“

Nach der Vorstellung der faszinierenden Reiseziele, der Wohlfühlerlebnisse und der kulinarischen Genüsse, die die Gäste erwarten können, präsentiert Explora Journeys nun ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm und inspirierende Erlebnisse.

WERBUNG

In die Entwicklung der einzigartigen Aktivitäten an Bord hat Explora Journeys fundierte Erkenntnisse, kreatives Gedankengut und sorgfältige Planung in jeden einzelnen Aspekt investiert. Von Bord- und Gastkünstlern bis hin zu eingeladenen Experten, wird sich das Programm während jeder Reise ständig weiterentwickeln und ein authentisches Spiegelbild der Regionen und Destinationen darstellen.

Drew Gowland, Senior Lead Entertainment, Experience & Enrichment, fasste das Konzept zusammen: „Wir haben einen neuen, durchdachten und personalisierten Ansatz für Unterhaltung und Erlebnisse auf See gewählt. Anspruchsvolle Luxusreisende, die etwas suchen, das ihre Stimmung und ihre Reise authentisch widerspiegelt, werden an Bord unserer Schiffe eine vielschichtige, intime und dennoch aufregende Auswahl an Erlebnissen finden.“

Reisende können aus einer Vielzahl an Unterhaltungsangeboten sieben Erlebnisse auswählen. Beim Besuch der Angebote sind sie völlig flexibel. Da es keine festen Anfangszeiten gibt, können sie einfach vorbeikommen. Mit ihren hochmodernen Sound-, Licht- und visuellen Systemen bieten die Lounges und Veranstaltungsorte des Schiffes viele Gestaltungsmöglichkeiten. Explora Journeys nutzt die erholsame Kraft der Musik, die die Reisenden noch lange nach ihrer Rückkehr an ihre Erlebnisse an Bord erinnern wird.

In der Astern Lounge können die Gäste vor und nach dem Abendessen am Pool entspannen oder in der Explora Lounge zeitgenössischen Pop genießen, der von Scott Bradleys Post-Modern Jukebox inspiriert ist. Wenn den Gästen der Sinn nach einem entspannten Abend bei Kerzenschein mit Musik steht, finden sie dies in der Journeys Lounge. Und in der Lobby Bar gibt es immer musikalische Begleitung zu einem Kaffee oder einem Drink.

Die Qualität der Musiker an Bord ist beeindruckend: Jeder der Gastkünstler wurde aus einer Riege von internationalen Künstlern ausgewählt, die ihr Publikum in den Bann ziehen. Mit ihrer Vielseitigkeit bewegen sie sich mühelos zwischen Klassik, Rock’n’Roll, Disco und Jazz. Bei jeder Reise wechseln sie zwischen verschiedenen Arrangements, je nach Stil- oder Genreänderungen, geografischen Gegebenheiten oder den Vorlieben der Gäste. Auf jeder Reise begleiten sie gefeierte Gastkünstler, deren Auftritte und Interaktionen mit den Gästen auf und hinter der Bühne immer wieder überraschen und begeistern werden.

WERBUNG

Willkommen in der Entertainment- und Erlebniswelt von Explora Journeys

Aktivitäten

Aktivitäten werden von den Entertainment-Hosts zusammen mit Profis organisiert, die für ihre jeweilige fachliche Qualifikation stehen. Sie sind sehr unterhaltsam und informativ. Dies sind drei Beispiele:

Ombré Sunsets: In der Explora Lounge können die Gäste ihre fotografischen Fähigkeiten verfeinern. Sie lernen, wie man einen glutroten Sonnenuntergang einfängt, wie man das perfekte Selfie für Instagram macht oder wie man ein persönliches Porträt oder ein Kunstwerk am besten ausleuchtet.

The Spirit of Whiskey: Eine unterhaltsame Einführung in der Malt Whiskey Bar, wo die Gäste diese altehrwürdige Spirituose kennenlernen, während sie sich an der Zubereitung von Signature-Drinks versuchen.

Melodic Master Class: Bordkünstler lernen die Gäste kennen, zeigen gegenseitig ihr Können und diskutieren über Songwriting, Improvisation und Komposition.

Events

Diese speziell auf die jeweilige Reise abgestimmten Events bieten Gelegenheiten für interessante Begegnungen zwischen Gästen und Gastgebern.

Captain’s Log … Secrets of the Sail: Die Gäste begleiten den Kapitän oder die Brückenoffiziere auf einem spannenden Spaziergang über das Deck. Sie erfahren, wie die alten Methoden der Seefahrt von der modernen Technologie ersetzt wurden. Gleichzeitig lernen sie das Team kennen, das dafür verantwortlich ist, dass sie sicher um die Welt reisen.

Bal Mythos: Um Mitternacht können die Gäste handgefertigte Masken lokaler Götter und Göttinnen aufsetzen und die Clubatmosphäre genießen, während sie zu den Klängen der Bacchus Band und ihren Sängern tanzen.

Midnight Wayfinder: Bei verträumter Gitarrenmusik und Geschichten unter dem Sternenhimmel oder am Conservatory Pool erfahren die Gäste, wie sich Seefahrer seit langem auf das Meer, den Wind und die Sterne verlassen, um sicher an das rettende Ufer zu gelangen.

Inferno: Eine unvergessliche Hommage an den Glamour von Manhattans Studio 54, Soul Train und Europas Diskotheken der 1970er-Jahre, bei der die Gäste Cocktails aus dieser Ära genießen und die Nacht durchtanzen können.

Erlebnisse

Einzigartig, kuratiert, mitreißend und fesselnd – die Erlebnisse von Explora Journeys bieten ein extravagantes, unvergessliches Vergnügen.

An Evening by Candlelight: Ein intimer und gemütlicher Teil jeder Reise mit der EXPLORA I. Gastmusiker und Sänger treten in den Lounges auf, die sanft von Kerzenlicht beleuchtet sind. Das Spektrum der Darbietungen reicht von Klassik bis hin zu Filmmusik.

Decadence: Die Mottos dieses opulenten Erlebnisses wechseln von Lounge zu Lounge, mit Live-Musik, mitreißenden Darbietungen und einer luxuriösen Atmosphäre, die The Great Gatsby in den Schatten stellt.

Le Jazz: Gäste, deren Reise sie auch nach Frankreich führt, können sich in einem Pariser Jazzclub vergnügen, begleitet von französischen Martinis und Canapés.

Let the Good Times Roll: Das Jazz-Cabaret von New Orleans ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Karibik-Reise, mit einem französisch-kreolischen Menü, Absinth-Cocktails und umwerfenden Musikern.

Rituale

Ein zentraler Aspekt des Reisens mit Explora Journeys sind die täglichen, wöchentlichen, monatlichen oder jährlichen Rituale, die alles, vom Sonnenaufgang bis zum Mondaufgang, würdigen. Diese finden zur gleichen Zeit, am gleichen Tag und am gleichen Ort auf allen Schiffen der wachsenden Flotte des Unternehmens statt. Die Gäste kommen auf wunderschöne Weise in den Genuss von Unterhaltung, Erholung, Frieden und Struktur, die während einer Reise feste Anlaufpunkte an Bord bieten.

Ocean State of Mind: Einfache, tägliche Meditationen läuten jeden Morgen ein und verweben örtliche kulturelle Bräuche mit entspannten Geschichten über das Reiseziel des Tages.

Sundial Salutation: Dieses zweimal täglich stattfindende, auf Bewegung basierende Wellness-Ritual belebt die Gäste, wenn sie den Tag beginnen, und läutet zum Sonnenuntergang das Ende des Tages ein.

Midday Melodies: Jeden Tag, wenn der Vormittag in den Nachmittag übergeht, wird das Atrium mit akustischer Musik zum Leben erweckt.

Sunset Aperitivo: In den Bars und Lounges werden Signature-Drinks und Canapés serviert, die mit den verschiedenen Anlaufhäfen in Verbindung stehen – alle mit einer ganz eigenen Klangatmosphäre.

Moonrise: Alle 28 Tage versammeln sich die in Silber- und Elfenbeintöne gekleideten Gäste zu einer magischen Soirée zu Ehren des Vollmonds, genießen Signature-Cocktails und tanzen unter einem Sternenhimmel zu Live-Musik.

Kulturelle Erlebnisse

Kulturelle, auf das Reiseziel bezogene Einblicke in Form von Vorträgen, Kursen und informellen Gesprächen bringen die Gäste zu anregenden Weiterbildungsmöglichkeiten zusammen, die von geladenen Experten auf ihren jeweiligen Gebieten geleitet werden.

The Book Club: Auf einigen Reisen wird ein bestimmtes Buch mit Bezug zu der Region, in der das Schiff unterwegs ist, vorgestellt, und am Ende gibt es eine Lesung mit dem Autor.

Single Origin: Unter der Leitung eines Weltklasse-Barista lernen die Gäste bei Verkostungen die lokalen Kaffeekulturen der jeweiligen Länder kennen.

Artisanal: Kunsthandwerkliche Kurse, die das regionale Kulturgut der Destination repräsentieren – von Textilien und Wandteppichen, über Körbe bis hin zur Schokoladenherstellung – werden von einheimischen Experten geleitet.

Dance the Day Away: Auf manchen Reisen können die Gäste einen Nachmittag lang die Tanzkultur der Region kennenlernen, begleitet von einheimischer Musik und vor einer LED-Kulisse, die ein Gefühl für den landschaftlichen Charakter der Gegend vermittelt. Die Sessions werden von ortsansässigen Experten, einheimischen Künstlern und dem International Host geleitet.

The Creative’s Journey: Geschichten hinter den Kulissen, Autoren und legendäre Momente auf der Bühne und im Kino werden in spannenden Vorträgen von Bord- und Gastkünstlern zusammen mit anderen herausragenden Talenten präsentiert. Zu ihnen gehören Autoren, Regisseure, Produzenten, Schauspieler, Musiker, Choreographen, Kostümbildner sowie Bühnen- und Lichtdesigner.

Der Club Soda schließlich unterstützt und unterhält Gäste, die einen alkoholfreien Lebensstil pflegen. Prism-Events werden organisiert, um die Diversität der Gäste von Explora Journeys zu feiern. Und die Solivagant Society bringt Alleinreisende bei einer Vielzahl von Aktivitäten, Events und Erlebnissen während ihrer Reise zusammen.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG