Flussreise für Romantiker: Croisi Europe legt für den Herbst eine neue Kreuzfahrt auf dem Neckar auf

Der Neckar steht für Romantik. Mark Twain hat ihn 1878 auf dem Floss bereist und befand, dass man so die Schönheit Deutschlands am besten erleben könne. Wer das kurvenreiche Flusstal, das der Neckar geschaffen hat, auf komfortablere Weise kennenlernen möchte, sollte im Herbst an Bord der MS Mona Lisa gehen. Das Flussschiff der Reederei CroisiEurope bedient eine neue Strecke, die zwischen Stuttgart und Straßburg zu einigen der berühmtesten Orte dieser Region führt.

Erstes Ziel ist das Residenzschloss Ludwigsburg, eine der größten Barockanlagen Deutschlands. Von Heilbronn aus werden die Gäste des Schiffes das Zisterzienser-Kloster Maulbronn besuchen, in dem Hermann Hesse Schüler war. Der historische Kern von Ebersbach und die Romantiker-Stadt Heidelberg sind weitere Stationen der MS Mona Lisa, bevor das Schiff Kurs nimmt auf Straßburg, den Endpunkt der Reise.

WERBUNG

Reisedetails:

Die Flusskreuzfahrt zwischen Stuttgart und Straßburg der Reederei CroisiEurope findet im Herbst 2022 an zwei Terminen statt: vom 26. bis 30. September und vom 8. bis 12. Oktober. Die fünftägige Reise kostet ab 868 Euro pro Person in der Doppelkabine. Im Reisepreis enthalten sind neben der Vollpension an Bord inklusive Galadinner auch die Landausflüge mit Führungen sowie alle Getränke an Bord zu den Mahlzeiten und an der Bar.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG