Flussreisen in Italien jetzt um Aufenthalt in der Toskana erweitert

nicko tours erweitert seine einwöchigen Flussreisen mit MS Bellissima um einen anschließenden 6-tägigen Aufenthalt in der Toskana. Von Mitte März bis Anfang November bringt das Komfortklasse-Schiff MS Bellissima seine Gäste auf insgesamt 40 siebentägigen Reisen ab/bis Venedig zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der venezianischen Lagune und entlang der Ufer des Po. Auf allen Reiseterminen ab Juni kann die Flussreise um einen Aufenthalt in der Toskana auf insgesamt 13 Tage erweitert werden.

Nach der Ausschiffung am Morgen des siebten Reisetages geht es mit dem Bus durch die Emilia Romagna nach Bologna mit seiner hervorragend erhaltenen Altstadt, ehe das Hotel in Montecatini Terme bezogen wird. Von hier aus werden in den folgenden Tagen alle Highlights der weltberühmten Toskana besichtigt. Das mittelalterliche San Gimignano, Siena, eine der schönsten Städte der Toskana und natürlich Florenz. Es gilt mit seiner historischen Altstadt als „Wiege der Renaissance“. Natürlich wird auch Pisa mit seinem berühmten schiefen Turm besucht.

WERBUNG

Und das Beste: All diese Besichtigungen und Ausflüge sind bereits im Reisepreis enthalten. Bereits ab 1.298 € p. P. ist die 13-tägige Italien-Reise mit Flusskreuzfahrt und Toskana-Aufenthalt inklusive vieler Ausflügen und der Busanreise ab/an München buchbar. Gegen einen Aufpreis von 200 bzw. 250 € p. P. kann die An- und Abreise auch per Linienflug erfolgen. Ab Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, Frankfurt, München oder Stuttgart geht es nach Venedig und ab Florenz wieder zurück nach Deutschland.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG