Gudrun Arnemann ist neue Business-Development-Managerin bei Seabourn

Seabourn ernennt erstmalig einen eigenen Business Development Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz, um den Vertrieb der Luxus- und Expeditionsmarke weiter auszubauen und zu stärken. Die Entscheidung für eine Verstärkung der Vertriebsaktivitäten fällt genau zum richtigen Zeitpunkt. Denn mit den Stapelläufen der ersten speziell gebauten Expeditionsschiffe Seabourn Venture (2022) und Seabourn Pursuit (2023) schlägt die Reederei ein neues Kapitel in ihrer Geschichte auf und bietet unvergleichliche Expeditionen zu außergewöhnlichen Zielen.

Mit Gudrun Arnemann übernimmt eine erfahrene Vertriebsexpertin diese neu geschaffene Position. Sie startete ihre Karriere in der Reisebranche vor über 25 Jahren bei einem Reiseveranstalter und entdeckte schnell ihre Leidenschaft für den Vertrieb. Die Touristikfachwirtin ist keine Unbekannte in der Branche. Sie war bereits zehn Jahre für die internationalen Reedereien Royal Caribbean, Celebrity Cruises, Azamara und Silversea tätig. „Auf mehr als 40 Erlebnisreisen auf verschiedenen Schiffen habe ich die entlegensten Winkel der Erde entdecken dürfen,“ schwärmt Gudrun Arnemann. „Jetzt freue ich mich sehr darauf, den Vertriebsaktivitäten für Seabourn gemeinsam mit unseren Partnern noch mehr Gewicht zu verleihen. Denn die Nachfrage nach individuellen und hochwertigen Reisen, wie sie Seabourn bietet, steigt derzeit merklich an. Gerade „Best-Ager“, die immer mehr auf Exklusivität und Qualität achten und sich „etwas gönnen“ wollen, sind bei Seabourn sehr gut aufgehoben.“

WERBUNG

Mit ihrer Flotte aus fünf kleinen Luxuslinern ermöglicht Seabourn seinen Gästen rund um den Globus einen einzigartigen Zugang zu den entlegensten und unberührtesten Orten der Welt und immer wieder auch Begegnungen mit interessanten Menschen aus allen Kulturkreisen. Insbesondere im Rahmen der offiziellen Partnerschaft mit der UNESCO kreiert Seabourn ganz besondere Kreuzfahrtmomente, die ein Leben lang in Erinnerung bleiben.

Nico Bleichrodt, Managing Director Continental Europe für Seabourn: „Wir entwickeln uns weiter und wollen unsere wichtigen Märkte innerhalb unserer weltweiten Strategie noch stärker unterstützen. Mit Gudrun Arnemann haben wir eine Kreuzfahrt-Expertin mit langjähriger Erfahrung in der Kreuzfahrtindustrie und Touristik gewonnen. Mit ihrem umfangreichen Wissen und Netzwerk ist sie eine große Bereicherung für unser Team, gerade jetzt, wo wir den Kunden mit unseren maßgebauten Expeditionsschiffen eine ganz neue Reisewelt erschließen.“

Rechtzeitig zu den ersten Expeditionskreuzfahrten 2022 startet auch die neue Markenkampagne von Seabourn, die sich unter dem Motto „This Is Your Moment“ an kaufkräftige Entscheider*innen in der Mitte des Lebens wendet. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen die „Seabourn Moments“, die persönlichen, oft unerwarteten Erlebnisse und Dienstleistungen, die eine Seabourn-Reise von allen anderen Formen der Luxusreise unterscheiden. Diese Überraschungsmomente machen für viele Passagiere die besondere Seabourn-Erfahrung aus. Das Kampagnenvideo zeigt Szenen an abgelegenen Stränden, folgt Gästen bei der Erkundung weiß getünchter Dörfer, oder begleitet sie beim Kajakfahren zu Eisbergen in der Antarktis und inmitten der atemberaubenden Schönheit der norwegischen Fjorde. Dies ist der aktive Luxus, den nur Seabourn bieten kann.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG