Ines Bizi wird Director Marketing Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises startet mit neuer Marketingleitung in die 2. Jahreshälfte – Ines Bizi folgt auf Julian Pfitzner, der sich stärker auf CEO-Aufgaben fokussiert

Der führende Anbieter von Luxus- und Expeditionsreisen im deutschsprachigen Raum beruft Ines Bizi zum Director Marketing Hapag-Lloyd Cruises. Damit übergibt Julian Pfitzner zum 1. Juli 2022 die Leitung des Strategischen- und Produkt-Marketings, um sich zukünftig weiter auf seine ihm 2021 anvertrauten Aufgaben als CEO Hapag-Lloyd Cruises zu fokussieren.

WERBUNG

Mit Ines Bizi übernimmt eine Frau aus den eigenen Reihen mit ausgezeichneter und langjähriger Expertise im dynamischen Werbe- und Touristik-Umfeld. Seit 2006 ist die 47-Jährige, die zunächst sämtliche CRM-Aktivitäten koordinierte, Hapag-Lloyd Cruises verbunden. 2013 übernahm die gebürtige Niedersächsin die Leitung des Strategischen Marketings. So verfügt sie über umfassende Erfahrungen bei strategischen und taktischen Marketingaktivitäten im Offline- und Online-Bereich, in der Mediaplanung, bei CRM-Aktivitäten sowie im Database- und Website-Management.

„Ines Bizi ist eine Kennerin der Marke Hapag-Lloyd Cruises. Unsere Gäste und ihre Wünsche sind ihr bestens vertraut. Ich hätte mir keine bessere Nachfolgerin wünschen können. Zusammen mit ihrem Team wird sie Hapag-Lloyd Cruises weiterhin erfolgreich im Markt positionieren“, so Julian Pfitzner, CEO Hapag-Lloyd Cruises. Bizi berichtet auch weiterhin an Pfitzner.

Ines Bizi studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, Touristik- und Hotelmanagement an der International School of Management in Dortmund. Bevor sie zu Hapag-Lloyd Cruises wechselte, war sie für verschiedene Agenturen tätig. Sie verfügt über hervorragende Kenntnisse der deutschen Medien- und Agenturlandschaft. Schon immer schlug das Herz der leidenschaftlichen Touristikerin für das Reisen. Einen großen Traum erfüllte sie sich mit einer einjährigen Weltreise. Damals, vor 20 Jahren, berichtete sie auf ihrem Online-Blog regelmäßig über ihre Abenteuer und bewies ihr Gespür für Trends und neue Technologien.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG