Italienische Bühnenmomente bei MSC

ArtsLab Onstage präsentiert exklusive Previews neuer New Yorker Shows auf drei MSC Kreuzfahrtschiffen

Vom 13. bis 22. September kommen Gäste von MSC Kreuzfahrten in den Genuss besonderer italienischer Momente: Als exklusive Preview bringt der New Yorker Veranstalter ArtsLab Onstage Höhepunkte zweier neuer Shows auf die Bühnen von MSC Divina, MSC Splendida und MSC Preziosa. Präsentiert wird die Konzertshow Belcanto, The Luciano Pavarotti Heritage mit Sängern der Luciano Pavarotti Foundation. Zudem zeigen Sänger Musiker und Tänzer die zeitgenössische Tanz- und Musikproduktion T’ Ammore, The Spirit of Naples nach einer Choreographie von Vittorio Biagi – ehemaliger Solotänzer bei Maurice Béjart – und unter der Regie von Claude Tissier – künstlerischer Produzent bei Cirque du Soleil.

WERBUNG

Die Gäste von MSC Kreuzfahrten werden im beeindruckenden Rezeptionsbereich, in der Panorama-Lounge und im MSC Yacht Club mit traditionellen und zeitgenössischen italienischen Darbietungen unterhalten.

In den USA zelebriert man dieses Jahr die italienische Kultur. Aus diesem Anlass präsentiert ArtsLab Onstage von 16. bis 19. Oktober in New York die beiden einzigartigen Performances. Passend zu dieser italienisch-amerikanischen Kooperation wird auch eines der Flaggschiffe des Kreuzfahrtunternehmens, die MSC Divina, ab November ihre erste Saison in den Vereinigten Staaten beginnen und als erstes Schiff der Fantasia-Klasse in einem US-Heimathafen positioniert sein.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG