JT Touristik macht erstmalig Hotel-Kreuzfahrt-Kombinationen mit TUI Cruises buchbar

Fertig zum Auslaufen! Kunden des Berliner Reiseveranstalters JT Touristik können ab sofort und für die kommende Wintersaison erstmalig Hotel-Kreuzfahrt-Kombinationen mit TUI Cruises buchen. Zur Auswahl stehen Reisetermine mit der Mein Schiff 3 ab dem 18. November 2016 bis zunächst März 2017. Neben dem bestehenden Reisearrangement mit dem 5* Dubai Marriott Hotel Al Jaddaf – weitere werden in Kürze noch folgen – sind auf Anfrage auch andere Hotels aus dem Portfolio von JT Touristik kombinierbar.

JT Touristik fungiert als Reiseveranstalter für die gesamte Reise und bietet neben Kreuzfahrt und Hotel auch Transfers sowie die passenden Flüge ab/bis Deutschland an. Reisen ab/bis Dubai ohne Flug sind ebenfalls möglich. Auch hier ist der Transfer zwischen Hotel und Schiff inkludiert.

WERBUNG

Zur Auswahl stehen zwei Routen von TUI Cruises. Die eine führt von Dubai über Khasab im Oman und über Bahrain und Abu Dhabi. Die andere umfasst Khor Fakkan und Muscat im Oman und ebenfalls einen Stopp in Abu Dhabi. Kunden können je nach Geschmack und Budget zwischen drei Kabinenkategorien wählen: innen, außen und Balkon. Neben Seereisen mit TUI Cruises/Mein Schiff bietet JT Touristik auch weiterhin Hotel-Kreuzfahrt-Kombinationsreisen in Verbindung mit MSC Kreuzfahrten an.

„Eine Verbindung aus Kreuzfahrt und Landurlaub ist eine wunderbare Möglichkeit, um Dubai und die Region zu erleben“, weiß JT Touristik-Geschäftsführerin Jasmin Taylor. „Umso mehr freuen wir uns, dass wir unser Angebot an Kombinationen um die Reisen von TUI Cruises noch weiter ausbauen konnten.“

Eine einwöchige Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 3 inklusive drei Nächten im 5* Dubai Marriott Hotel Al Jaddaf erhalten Kunden bereits ab 1.555 Euro. Das Angebot umfasst neben dem Flug ab/bis Deutschland und der Reiseleitung auch sämtliche Transfers vom Flughafen zum Hotel, vom Hotel zum Schiff sowie vom Schiff zum Flughafen. Ohne Flug ist das gleiche Angebot bereits ab 1.220 Euro erhältlich. Der Transfer zwischen Hotel und Schiff ist auch hier inklusive.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG