Kinder gehen kostenfrei auf Mini-Kreuzfahrt

„Kids zahlen nix“ – in diesem Jahr reisen Kinder und Jugendliche bis zu 15 Jahren während der Ferien auf der Color Magic und Color Fantasy kostenfrei mit. An Bord warten Wasserrutsche und sprudelnde Flüsse im Aqualand, Karaoke-Spaß und eine Burger Bar auf den Kreuzfahrer-Nachwuchs. Ein Seefahrt-Vergnügen, das für die Eltern bezahlbar ist: Ob als Überfahrt nach Norwegen oder als abwechslungsreiche Mini-Kreuzfahrt. Das Angebot gilt bei gemeinsamer Unterbringung mit zwei Erwachsenen in 3- und 4-Sterne-Kabinen.

„Kinder sind begeisterte Kreuzfahrer, die mit großer Freude unsere Schiffe erkunden,“ so Geschäftsführer Dr. Jörg Rudolph.

WERBUNG

Color Line hat sich in den letzten Jahren zu Deutschlands Marktführer für Mini-Kreuzfahrten entwickelt. Insbesondere in den Sommerferien entern viele Familien die beiden hochmodernen Schiffe Color Fantasy und Color Magic, die neben dem Spaßfaktor für die Kinder alle Annehmlichkeiten eines Kreuzfahrtschiffes bieten:

Spa- und Fitness-Bereich, Golf-Simulator, Einkaufspromenade, verschiedene Restaurants, Shows und Live-Musik am Abend. Dabei können Kinder und Eltern an Bord ihren jeweiligen Interessen nachgehen. Auch die Restaurants bieten während der Ferienzeiten spezielle Kinder-Menüs mit Hühnchen, Fischstäbchen und Spaghetti an.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG