Regent Seven Seas Cruises verkündet: Ihre Durchlaucht, Fürstin Charlène von Monaco wird Taufpatin der Seven Seas Explorer

Andrea Bocelli performt bei der Taufzeremonie des wohl luxuriösesten Schiffs der sieben Weltmeere Das wohl luxuriöseste Schiff auf den sieben Weltmeeren, die Seven Seas Explorer, wird mit royalem Beistand in See stechen: Ihre Durchlaucht, Fürstin Charlène von Monaco gibt sich bei der feierlichen Zeremonie in Monte Carlo am 13. Juli 2016 die Ehre, das Schiff … » weiterlesen

Seven Seas Navigator Weltreise 2018: In 138 Tagen die südliche Hemisphäre entdecken

Mit „Navigate the World“ kündigte Regent Seven Seas Cruises eine weitere legendäre Weltreise für 2018 an, auf der Gäste außergewöhnlich attraktive Destinationen der südlichen Hemisphäre entdecken können. Die Reise wird an Bord der Seven Seas Navigator stattfinden, die kürzlich einer aufwändigen Renovierung unterzogen wurde und nun in anspruchsvollem, spektakulärem Glanz erstrahlt. Start- und Zielhafen ist … » weiterlesen

Regent Seven Seas Cruises stellt Routen für 2017 und 2018 vor

Die luxuriöse Kreuzfahrtgesellschaft präsentiert außerdem Details zur Nordwestpassage-Route der Seven Seas Navigator Mit Vorstellung des neuen Routenprogramms (Voyage Collection) für 2017 und 2018 erweitert die Luxus-Kreuzfahrtgesellschaft Regent Seven Seas Cruises ihr Angebot um insgesamt 35 neue Häfen und die Nordwestpassage-Route. Hinzu kommen zahlreiche luxuriöse Inklusiv-Leistungen sowie interessante Destinationen – in Europa, Alaska, Asien, Australien, Neuseeland, … » weiterlesen

Start einer exklusiven Sammlung von massgeschneiderten und luxuriösen Erlebnissen

Regent Seven Seas Cruises ist erfreut die neue „Concierge Collection“ für den Sommer 2016 zu präsentieren. Eine Sammlung außergewöhnlicher und maßgeschneiderter Luxus-Erlebnisse für den anspruchsvollen Reisenden – inklusive der Anreise-Option für Nichtflieger mit dem Venice Simplon-Orient-Express. Jedes Arrangement verbindet auf einzigartige Weise ein legendäres Reiseerlebnis mit der anschließenden luxuriösen Unterbringung während der Schiffsreise auf einer … » weiterlesen

Regent Seven Seas Cruises ordet neues Schiff

Aufgrund hoher Nachfrage soll die Seven Seas Explorer 2020 ein Schwesterschiff aus der italienischen Fincantieri-Werft erhalten Die Seven Seas Explorer ist noch nicht vom Stapel gelaufen, doch die hohe Nachfrage verspricht schon jetzt großen Erfolg. Aus diesem Grund haben Regent Seven Seas Cruises und die Mutter-Gesellschaft Norwegian Cruise Line Holding nun der italienischen Werft Fincantieri … » weiterlesen

Der Coutdown läuft: Regent Seven Seas Cruises präsentiert Highlights der Seven Seas Explorer

In weniger als vier Monaten ist es endlich soweit und das wohl luxuriöseste Schiff auf den sieben Weltmeeren – die Seven Seas Explorer – wird am 20. Juli 2016 von Monte Carlo aus in See stechen. Der Neuzugang der Luxusreederei Regent Seven Seas Cruises verspricht Service auf höchstem Niveau, spannende Innovationen, Weltklasse-Entertainment und kulinarische Abenteuer … » weiterlesen

Regent Seven Seas Cruises kündigt „Air Inclusive“ für die deutschsprachigen Länder an

Die neue Inklusiv-Leistung umfasst Flüge sowie Airport Transfers und macht RSSC zum luxuriösesten Kreuzfahrterlebnis Bereits jetzt ist sie eine der umfassendsten Luxus-Kreuzfahrt-Linien, nun wird Regent Seven Seas Cruises noch mehr Inklusiv-Leistungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz offerieren: Sie präsentiert „Air Inclusive“ als Teil ihres „All-inclusive“ Angebots. Mit Wirkung vom 1. Mai 2016 inkludieren alle … » weiterlesen

Regent Seven Seas Crusies lädt Stammgäste und solche, die es werden wollen, zum Feiern ein

Mit der Kampagne „Celebrate with Regent“ geht es auf 25 Jubiläumstouren Bei Regent Seven Seas Cruises gibt es immer einen Grund zum Feiern – dafür steht die neue Kampagne „Celebrate with Regent“. Nicht nur das Auslaufen des neuen Schiffs, der Seven Seas Explorer, will in diesem Sommer zelebriert werden, es steht auch das 25-jährige Jubiläum … » weiterlesen

Regent Seven Seas investiert 125 Millionen Dollar in Flottenrenovierung

Als erstes Schiff wird die Seven Seas Navigator mit luxuriösen neuen Suiten, Lounges, Bibliothek, Rezeption und Restaurants ausgestattet Regent Seven Seas Cruises hat nun Pläne für eine umfassende 125 Millionen Dollar teure flottenweite Modernisierung vorgestellt: Angefangen mit der Seven Seas Navigator diesen Frühling werden die öffentlichen Räume und die Suiten im selben eleganten Stil und … » weiterlesen

Regent Seven Seas Cruises beauftragt global communication experts

Global Communication Experts GmbH übernimmt ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die amerikanische Luxusreederei Regent Seven Seas Cruises in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Regent Seven Seas Flotte umfasst aktuell insgesamt drei Schiffe, die weltweit 350 Häfen ansteuern: Die Seven Seas Voyager und Seven Seas Mariner mit ausschließlich Balkon-Suiten für jeweils 700 Gäste … » weiterlesen