Kyriakos Anastassiadis neuer Vorstandsvorsitzender von CLIA Europa

Der CEO von Celestyal Cruises freut sich zudem über die Auszeichnung „Bestes Preis-Leistungsverhältnis“ durch das bedeutende Online-Bewertungsportal Cruise Critic

Der CEO von Celestyal Cruises wurde für zwei Jahre zum Vorstand des führenden Kreuzfahrtverbands CLIA Europe ernannt. Celestyal Cruises wird von Cruise Critic für ihre Angebote mit All-Inclusive-Verpflegung inklusive Getränke und Ausflüge zu Top-Preisen ausgezeichnet.

WERBUNG

Bei der Reederei Celestyal Cruises in Athen ist in diesen Tagen Feierlaune angesagt. Zunächst durfte sich der CEO Kyriakos Anastassiadis über die Auszeichnung mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis durch das bedeutende englische Online-Kreuzfahrt-Bewertungsportal Cruise Critic freuen. „Die Auszeichnung, für unser Top-Preis-Leistungsverhältnis und die authentischen Erlebnisse zu erhalten, erfüllt mich mit großem Stolz. Denn genau das macht das Herzstück unserer Kreuzfahrt-Angebote aus – egal ob wir in Griechenland oder rund um Kuba auf Kreuzfahrt sind.“

Und jetzt wurde Kyriakos Anastassiadis bei der Hauptversammlung zum Vorstandsvorsitzenden von CLIA Europa gewählt. Nachdem er gerade erst vor drei Jahren in den Vorstand der internationalen Kreuzfahrtvereinigung aufgenommen wurde, übernimmt er dort nun den Posten von Pierfrancesco Vago, MSC Kreuzfahrten. Anastassiadis wird bei seiner neuen Aufgabe die Interessen kleinerer Reedereien wie Celestyal Cruises ebenso vertreten wie die aller anderen Mitglieder. „Es ist mir eine große Ehre, dass die Generalversammlung mir das Vertrauen schenkt, die Interessen von CLIA Europa vertreten zu dürfen. Und ich freue mich darauf, die Arbeit und die Effizienz von CLIA Europa im Namen aller Mitglieder weiterzuführen und so für den zukünftigen Erfolg aller Kreuzfahrtreedereien verantwortlich zu sein. Wir haben ein starkes, professionelles Team bei CLIA und werden für eine noch stärkere Präsenz in Europa sorgen.“ Anastassiadis wird den Posten als Vorstandsvorsitzenden am 1. Januar 2017 antreten.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG