Mein Schiff 5 erstmals in Deutschland – Dritter Schiffsneubau von TUI Cruises läuft bei Kieler Woche ein

Während der Kieler Woche ist die Ostseestadt nicht nur Landeshauptstadt, sondern auch Segelhauptstadt. Ein Grund mehr für das neuestes Flottenmitglied von TUI Cruises der Hafenstadt einen Besuch abzustatten. Die Mein Schiff 5 hat heute um 14 Uhr das erste Mal am Ostseekai in Kiel festgemacht.

Ein wahrer Gänsehautmoment für die Besatzungsmitglieder und die zahlreichen Fans vor Ort. Denn neben den zahlreichen Segelbooten im Kieler Hafen wirkt der dritte Kreuzfahrtschiff-Neubau der Hamburger Reederei sehr imposant 295,3 Meter lang, knapp 36 Meter breit und Platz für rund 2.534 Passagiere. Nach einer Bauzeit von knapp 18 Monaten hat TUI Cruises die Mein Schiff 5 am Montag offiziell von der Meyer Turku Oy Werft im finnischen Turku übernommen.

WERBUNG

Offizielle Begrüßung im Kieler Hafen
Traditionell begrüßt wurde die Mein Schiff 5 heute durch Kiels ersten stellvertretenden Stadtpräsidenten Robert Vollborn und dem Geschäftsführer des Seehafens Kiel, Dr. Dirk Claus. Beide übergaben Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises und Kjell Holm, Kapitän der Mein Schiff 5, die Plakette für den ersten Anlauf des neuesten Wohlfühlschiffes in Kiel. Meier zeigt sich begeistert: Mit der Mein Schiff 5 zum ersten Mal in einen deutschen Hafen einzulaufen, ist für uns immer ein ganz besonderer Moment. Und mit Kiel verbindet uns einiges: Die Stadt ist nicht nur Ausgangspunkt für zahlreiche unserer Ostsee- und Nordland-Reisen, sondern auch Taufort der Mein Schiff 4. Wir sind daher immer wieder gern hier. Robert Vollborn, erster stellvertretender Stadtpräsident von Kiel ergänzt: Wir sind stolz, diesen großartigen Neubau der TUI Cruises als erster Hafen begrüßen zu dürfen und Heimathafen für die ersten Abfahrten zu sein.

Wohlfühlen hoch fünf Neuheiten auf der Mein Schiff 5
Von außen ist sie identisch zur Mein Schiff 3 und der Mein Schiff 4. Aber auch das neueste Schiff der Flotte hält einige Neuerungen bereit. Kulinarisch wartet die Mein Schiff 5 hier mit einigen neuen Restaurants auf: Pizza und Pasta in der Osteria auf Deck 5, Döner Kebab und belgische Pommes an der Bosporus Snackbar auf dem Pooldeck, österreichisch inspirierte Küche im Restaurant Schmankerl Entspannt genießen oder frische Sushi-Spezialitäten im Hanami by Tim Raue. Rund um die Rezeption auf Deck 3 erwartet die Gäste ein komplett neugestalteter Bereich mit Thalia Leselounge und Nespresso Bar. Und auf Deck 12 lädt die Lagune als weiterer Außenpool zum Schwimmen ein.

Daten und Fakten Mein Schiff 5
Baubeginn/Stahlschnitt: 18. November 2014
Bauwerft: Meyer Turku Oy, Turku/Finnland
Kiellegung: 23. Juni 2015
Aufschwimmen: 15. Januar 2016
Taufe: 15. Juli 2016
Indienststellung: 16. Juli 2016
Länge > Breite > Tiefgang: 295,3 m > 35,8 m > 8,05 m
Vermessung: 98.785 BRZ
Anzahl Decks: 15
Besatzungsstärke: ca. 1.000
Passagiere: 2.534 (auf 2-Bett-Basis)
Kabinen: insgesamt 1.253 (82 Prozent Balkonkabinen)
Restaurants & Bistros: 13
Bars & Lounges: 13
Pools: 25-Meter-Außenpool, Lagune
Fläche Außendecks: 17.895 m²
Highlight/Besonderheit: Diamant, Studio

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG