Neues aus der cruisetricks.de-Redaktion:

Loading RSS Feed

Mit dem langjährigen „Nachtcafé“-Moderator Wieland Backes zum Nordkap

Dr. Wieland Backes begleitet im Juli 2017 die Kreuzfahrt „Im Land der Fjorde und Wikinger“ des Stuttgarter Studien-Reiseveranstalters Biblische Reisen zum Nordkap.

Biblische Reisen bietet vom 7. bis 21. Juli 2017 mit der „Hamburg” eine Seekreuzfahrt entlang der norwegischen Küste zum Nordkap an: „Im Land der Fjorde und Wikinger”. Norwegen, die Heimat der Wikinger, fasziniert durch seine wildromantische Bergwelt mit gewaltigen Gletschern, Wasserfällen und Fjorden, wie dem Aurlands-, Sogne- und Geirangerfjord, aber auch mit seinen mittelalterlichen Stabkirchen, wobei die Hopperstad-Stabkirche zu den ältesten und schönsten in ganz Norwegen zählt.

Weitere Stationen der Kreuzfahrt sind Bergen, Hammerfest, Tromsø mit seiner Eismeerkathedrale und die Lofoten sowie eine Fahrt mit der Flåmbahn, die auf ihrer einstündigen Fahrt 864 Höhenmeter überwindet. Mit an Bord der „Hamburg“ wird der langjährige Moderator und Begründer der SWR-Talkshow „Nachtcafé“, Dr. Wieland Backes, sein. Der Fernsehjournalist und „ungekrönte König des Niveau-Talks“ (Die Zeit) ist aktuell u. a. mit dem Prominenten-Ratespiel „Ich trage einen großen Namen“ im Fernsehen präsent. Dr. Wieland Backes hat mehr als 27 Jahre und 706 Sendungen lang das „Nachtcafé“ moderiert und wird an Bord der „Hamburg“ die Passagiere von Biblische Reisen mit Anekdoten und Wissenswertem zu der Talkshow unterhalten.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.