Mit nicko cruises zum EM-Finale: Auf Flussreise durch das EM-Gastgeberland Frankreich

Bald ist es endlich soweit: Die Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich beginnt. Während in den Stadien der Ball rollt, nimmt der Flusskreuzfahrtspezialist nicko cruises seine Gäste mit auf eine einzigartige EM-Kreuzfahrt über die Seine. Mit an Bord ist das ZDF-Morgenmagazin, das eine Woche lang live von der MS SEINE COMTESSE aus über Land, Leute und das das typische Savoir-Vivre des Gastgeberlandes Frankreich berichten wird.

Die Gäste können sich, wie auf allen anderen nicko cruises Schiffen auch, selbstverständlich auf Public Viewing an Bord freuen. Geschäftsführer Guido Laukamp ist optimistisch: „Unser Schiff fährt in der Finalwoche Richtung Paris – genau wie die deutsche Mannschaft, so hoffen wir.“

WERBUNG

Doch nicht nur während der Fußball-EM lohnt es sich, auf Flusskreuzfahrt durch das EM-Gastgeberland zu gehen. Auf der achttägigen Flussreise von der französischen Hauptstadt Paris in die Normandie und wieder zurück lernen die Gäste an Bord das Land von seiner schönsten Seite kennen. Die MS SEINE COMTESSE passiert auf ihrem Weg idyllische Dörfer wie Vernon und den kleinen am Atlantik gelegenen Seefahrer- und Künstlerort Honfleur. Auch landschaftlich hat Frankreich einiges zu bieten: Die meterhohen Kreidefelsen der Alabasterküste sind nur eines von vielen eindrucksvollen Naturspektakeln entlang der Route.

End- und gleichzeitig Höhepunkt der Reise ist Paris. Mekka der Mode, Kunst und Kultur, Stadt der Liebe – und Austragungsort des diesjährigen EM-Finales. Die Gäste können sich nicht nur auf die ausgelassene Stimmung während der EM freuen, sondern zudem die vielen weltbekannten Sehenswürdigkeiten der Metropole – vom Eifelturm über den Triumphbogen bis Notre Dame – entdecken. Auch ein Besuch der berühmten Sacré-Cœur im Künstlerviertel Montmartre steht auf dem abwechslungsreichen Programm.

Der luxuriöse Flusskreuzer MS SEINE COMTESSE ist seit diesem Jahr neu in der nicko cruises Flotte. Das gediegene Vier-Sterne-Plus-Ambiente und die 40 Crew-Mitglieder des Schiffs garantieren höchsten Reisekomfort und exklusiven Rundum-Service. Dank großer Panoramafenster und des bequemes Sonnendeck verpassen die Reisenden keinen einzigen Augenblick. Doch Frankreich hat noch mehr zu bieten als Landschaften: Die typisch französischen Küche mit einer großen Auswahl regionaler Speisen – und vielleicht sogar der Sieg der deutschen Nationalmannschaft im EM-Finale – runden das Reiseerlebnis ab.

Routen, Schiffe und Termine im Überblick:

nicko cruises kreuzt mit zwei Schiffen auf Seine, Saône und Rhône: MS SEINE COMTESSE und MS BJOU DU RHÔNE. Angaben zu den jeweiligen Schiffen finden Sie im beigefügten Dokument. Weitere Informationen zu nicko cruises Flussreisen sowie hochauflösendes Bildmaterial finden Sie auf der Website unter www.nicko-cruises.de.

WERBUNG

Mit etwas Glück per Schiff zum EM-Finale

Im Rahmen eines Gewinnspiels verlost nicko cruises jeweils zwei EM-Pakete unter Endkunden und seinen Reisebüropartner. Es besteht aus einer achttägigen Seine-Kreuzfahrt in einer Doppelkabine vom 2. bis zum 9. Juli auf der MS SEINE COMTESSE (Wert: bis zu 4.100 Euro, inklusive An- und Abreise). Mitinbegriffen sind außerdem zwei Übernachtungen in einem Doppelzimmer in Paris im Anschluss an die Kreuzfahrt sowie zwei Eintrittskarten für das EM-Finale am 10. Juli im Stade de France in Paris/St. Denis. Teilnehmen können alle, die bis zum 10. Juni für die Saison 2016 mindestens eine Kreuzfahrt bei nicko cruises Flussreisen gebucht und sich online unter folgendem Link für die Teilnahme am Gewinnspiel registriert haben:

Endkunden: https://www.nicko-cruises.de/em-gewinnspiel/
Reisebüropartner: https://www.nicko-cruises.de/partner/veranstaltungen/em-gewinnspiel/

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG