Neues aus der cruisetricks.de-Redaktion:

Loading RSS Feed

MS Amadea startet mit neuer Kabinenkategorie zur Weltreise

Geplanter Werftaufenthalt bringt Neuigkeiten an Bord

MS Amadea wird gerade von der Werft in Marseille zum Startpunkt der Weltreise Nizza überführt. Wenn die Gäste morgen an Bord gehen erwarten Sie einige Neuigkeiten.

Neben klassischen Schönheitsüberarbeitungen wie neuen Teppichböden und Möbelerneuerungen wurden in zahlreichen Kabinenkategorien auch die Bäder erneuert, der Poolbereich/Lido-Terrasse wurde neu gestaltet und Kabinen der neuen Kategorie „O+“ wurden mit einer Privat-Veranda ausgestattet.

Informationen zu den Kreuzfahrten mit MS Amadea sowie allen anderen Reiseangeboten von Phoenix Reisen finden Sie im Internet auf www.PhoenixReisen.com und in den Phoenix Reisen Katalogen.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.