Neues aus der cruisetricks.de-Redaktion:

Loading RSS Feed

Neue Queen Anne sticht in Kürze in See

Nur noch weniger als ein halbes Jahr, dann ist es so weit: 2024, genauer gesagt am 3. Mai nächsten Jahres, bricht das brandneue 249. Schiff von Cunard, die Queen Anne, zu ihrer Jungfernreise auf – und lässt als Vierte im Queens-Quartett zum ersten Mal in ihrer Geschichte Reiseträume wahr werden.

Die schlechten Nachrichten vorweg: Die Jungfernreise der neuen Königin im Mai 2024 nach Lissabon ist ausgebucht. Doch keine Sorge, natürlich überwiegen die guten Nachrichten: Es wird noch ausreichend Gelegenheiten geben, das neue Schiff von innen zu bestaunen! Schließlich läutet die Queen Anne mit der 7-Nächte-Kreuzfahrt im Mai erst ihre Premierensaison ein – mit verschiedenen Reisezielen ab und bis Hamburg oder Kiel. Im kommenden Jahr ist die Queen Anne vor allem in der Ost-und Nordsee unterwegs und steuert die Britischen Inseln, Skandinavien, Benelux sowie die Kanarischen Inseln an. 2024 wartet direkt eine besondere Reise: Die Queen Anne sticht am 24. Mai 2024 von Southampton aus zu ihrer British Isles Festival-Reise in See und umrundet damit erstmals die Britischen Inseln. Auf der 14-Nächte-Rundreise werden die schönsten Küsten Großbritanniens zu sehen sein: Cunards geistige Heimat Liverpool und das pulsierende Belfast ebenso wie die majestätischen Klippen der Highlands und die spektakuläre schottische Küste. An Bord können die Gäste herausragende britische und irische Künstler bei einem exklusiven Unterhaltungsprogramm kennenlernen oder an Insight-Talks mit fachkundigen Gastrednern teilnehmen, bei denen das reiche Erbe und die Naturwunder der Britischen Inseln vorgestellt werden.

Gute Aussichten – die Queen Anne 2025

Für 2025 warten jetzt schon zwei ganz besondere Highlights: Zwischen dem 20. Dezember 2024 und dem 7. Januar 2025 (18 Nächte) begibt sich die Queen Anne ab/bis Hamburg auf Weihnachts- und Neujahrsreise. Gäste erleben Weihnachten unter der Sonne der Kanarischen Inseln und einen magischen Silvesterabend auf Madeira (Hamburg – Southampton – Lanzarote – Fuerteventura – Gran Canaria – Teneriffa – Madeira – La Coruña – Southampton – Hamburg). Vom 7. Januar bis 29. April 2025 (111 Nächte) können Gäste Geschichte schreiben und die Queen Anne auf ihrer Premierenweltreise ab/bis Hamburg begleiten. Mit dabei sind atemberaubende Reiseziele wie Honolulu, Sydney, New York, Penang und der historische Suezkanal. Mit dem Überqueren der internationalen Datumsgrenze am 12. Februar 2025 wird diese Reise buchstäblich zur Zeitreise: Je nach Richtung der Reise gewinnen Gäste einen ganzen Tag dazu oder reisen zurück in die Vergangenheit – ein einzigartiges Phänomen.

Übrigens …

Mit Cunard lässt sich mehr erleben! Mehr Eleganz, mehr Emotionen und jetzt gibt’s für kurze Zeit nochmal mehr – und zwar Bordguthaben. Im Buchungszeitraum ab dem 15. Dezember 2023 bis einschließlich 29. Februar 2024 erhalten Gäste auf eine umfangreiche Auswahl von Reisen aus dem Sommerprogramm 2024 ein erhöhtes Bordguthaben. So kann der Sommer kommen!

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.