Neues Programm und Präsenz in vielen Küchen

Die modernsten Kreuzfahrtschiffe der Welt entstehen in Papenburg, neue Premium-Führungen über das Werftgelände der Meyer Werft · Neue Moorwanderungen, E-Bike-Touren und eine maritime Erlebniswelt

In Papenburg entstehen die modernsten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Jetzt veröffentlicht die südlichste Hafenstadt Deutschlands ihr neues Programm: Der „Erlebniskompass“ zeigt nicht nur den Weg in das spektakuläre Besucherzentrum der Meyer Werft, sondern führt auch zu naturnahen Moorwanderungen und Fahrradtouren durch das Emsland. Neu ist zudem eine Premium-Tour: Damit verbindet die Papenburg Marketing GmbH erstmals eine sonst nicht mögliche Rundfahrt über das Werftgelände der Meyer Werft mit einem exklusiven Eintritt in das Besucherzentrum und spektakulärem Blick in die riesigen Montagehallen für Kreuzfahrtschiffe.

WERBUNG

Rund 250.000 Gäste zählt das Besucherzentrum der Meyer Werft jährlich und gilt damit als eines der Top-Reiseziele in Niedersachsen. „Wir sind dabei für individuelle Urlauber und Gruppenreisende gleichermaßen attraktiv und abwechslungsreich“, so Geschäftsführer Dennis Hillmer. „Unsere Bandbreite geht weit über die Werft hinaus, mit E-Bike-Touren, Hafenrundfahrten, den Museumsschiffen entlang der maritimen Meile und nicht zuletzt steht fast in jeder deutschen Küche ein Produkt aus Papenburg. Denn 90 Millionen Kräutertöpfe und 40 Millionen Salatgurken stammen jährlich aus unserer Stadt.“

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG