Nicko Cruises darf sich über mehrere Auszeichnungen in Human Resources freuen

Die Nicko Cruises Schiffsreisen GmbH erhielt kürzlich mehrere Anerkennungen als hervorragender Arbeitgeber. Der Reiseveranstalter positioniert sich auf dem ersten Platz der von Focus und Focus Money ausgezeichneten „Top Karrierechancen“. Zudem darf sich Nicko Cruises über die Auszeichnungen „Beste Ausbilder Deutschlands“, „Beste Unternehmen für Frauen“ sowie „Leading Employer 2023“ freuen.

Der mittelständische Kreuzfahrtanbieter Nicko Cruises mit Sitz in Stuttgart legt besonders großen Wert auf seine Mitarbeiter und gute Personalführung. Das wurde nun auch im Deutschland-Test mit dem ersten Platz für „Top Karrierechancen 2022“ gewürdigt. Die Auszeichnung erhielt der Reiseveranstalter von Focus und Focus Money. Nicko Cruises ließ dabei große namhafte deutsche sowie internationale Reedereien deutlich hinter sich. Zusätzlich darf sich der Kreuzfahrtexperte über drei weitere Anerkennungen freuen. Vom Wirtschaftsmagazin Capital und der Talent-Plattform Ausbildung.de erhielt Nicko Cruises die Auszeichnung als einer der „Besten Ausbilder Deutschlands“. Die Zeitschrift BRIGITTE verlieh die Anerkennung „Beste Unternehmen für Frauen“ und zeichnete damit den Reiseveranstalter aus. „LEADING EMPLOYER Deutschland 2023“ darf sich die Nicko Cruises Schiffsreisen GmbH zudem nennen. Damit gehört das Unternehmen offiziell zu den Top 1 Prozent der Arbeitgeber, branchenübergreifend sowie landesweit.

WERBUNG

„Wir sind sehr stolz und freuen uns über die Auszeichnungen, die wir erhalten haben.“ sagt Sabrina Maier, Head of Human Resources von Nicko Cruises. „Sie sind eine große Wertschätzung für die Marke Nicko Cruises als Arbeitgeber und sie senden ein durchweg positives Signal an künftige Kollegen. Denn wir sind stets auf der Suche nach neuen und motivierten Mitarbeitern, Auszubildenden sowie dualen Studenten.“ so Maier weiter.

Die Auszeichnungen

Welche Unternehmen bieten die besten Karrierechancen? Die Studie von Focus und Focus Money im Deutschlandtest zeigt, welche Unternehmen ihren Arbeitnehmern besonders gute Karriereoptionen bieten. In der Gesamtperformance wurden dabei die Punkte Karriere, Unternehmenskultur sowie Arbeitsklima berücksichtigt. Rund 19.000 Unternehmen wurden im Zuge dessen unter die Lupe genommen. In der Branchenkategorie Schiffslinien und Touristik schnitt die Nicko Cruises Schiffsreisen GmbH mit 100 Punkten am besten ab.

Capital, Deutschlands führendes Wirtschaftsmagazin, hat gemeinsam mit der Talentplattform Ausbildung.de zum sechsten Mal in Folge in einer Studie Unternehmen in Deutschland “Beste Ausbilder Deutschlands” untersucht. Dabei wurden folgende Kategorien näher betrachtet: Betreuung und Einbindung der Auszubildenden im Betrieb, Lernen im Betrieb, Strategien und Budget für das Ausbildungsmarketing, innovative Methoden sowie Erfolgschancen der Auszubildenden. Nicko Cruises gehört hier nicht zum ersten Mal zu den Besten und erhält auch in diesem Jahr eine Auszeichnung.

Die Zeitschrift BRIGITTE bewertet bei ihrer Studie „Beste Arbeitgeber für Frauen“ in vier Bereichen das Thema Gleichstellung und bewertet den Anteil von Frauen in Führungspositionen. Nicko Cruises erhielt auch hier eine Auszeichnung und schnitt mit 4 von 5 möglichen Punkten ab.

WERBUNG

In diesem Jahr zählt der Kreuzfahrtexperte außerdem zu den „LEADING EMPLOYER Deutschland 2023″. Die seit 2017 jährlich durchgeführte Studie analysiert mittels Metaanalyse die Arbeitgeberqualität und identifiziert die besten Arbeitgeber des Landes. In die Bewertung von rund 160.000 Unternehmen fließen Perspektiven, Ansätze und Methoden.

Nicko Cruises nimmt Kurs auf Wachstum

Nicko Cruises hat seinen Sitz am Standort Stuttgart und beschäftigt dort aktuell gut 110 Mitarbeiter. Bereits seit 1992 ist das Unternehmen ein erfolgreicher Kreuzfahrtveranstalter und Ausbildungsbetrieb. Als führender Spezialist für Flusskreuzfahrten weist Nicko Cruises bereits 30 Jahre Erfahrung auf. Seit dem Einstieg in des Hochseegeschäft 2019 ist die Marke nicko auf Wachstumskurs. Damit steigt auch der Bedarf an engagierten Mitarbeitern stetig.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG