Schlemmen, Entspannen und das historische Griechenland genießen – mit Peter Sommer Travels werden Träume wahr

Im Jahr 1994 wanderte der Archäologe und BBC-Dokumentarfilmer Peter Sommer mehr als 3.000 Kilometer durch die Türkei, um die Route Alexanders des Großen zurück zu verfolgen. Seitdem organisiert Peter Sommer außergewöhnliche expertengeführte archäologische Touren für kleine Gruppen sowie individuelle Privatreisen.

Urlauber träumen oft davon, durch das kristallklare Wasser des Ägäischen Meeres einschließlich der Dodekanes-Inselgruppe – Rhodos, Kos und weitere – zu segeln, oder die faszinierende antike Insel Kreta – die größte der griechischen Inseln mit köstlicher Küche und legendären Orten – zu erforschen. Sorgfältig geplante Routen, hervorragende Speisen und ausgesuchte Archäologen, Autoren und Historiker als Reisebegleiter stellen sicher, dass die Gäste von Peter Sommer Travels sich diese Träume erfüllen können.

WERBUNG

Cruising the Dodecanese: 4. bis 18. Juni / 24. September bis 8. Oktober 2016

Diese spektakuläre Gulet-Kreuzfahrt bringt die Gäste von der berühmten Insel Kos durch die gesamte Kette der Dodekanes, darunter elf der schönsten und beschaulichsten griechischen Inseln und nicht weniger als drei UNESCO-Welterbestätten. Die Tour hat bereits Auszeichnungen wie „Top 10 Kultur-Urlaub in Griechenland 2016“ (The Telegraph, UK) und einer der „50 besten Urlaube in Griechenland 2016“ (The Times, UK) erhalten.

Die gute strategische Lage der Inseln zwischen der Ägäis-Region und dem Festland von Kleinasien hat sie im Laufe der Geschichte zu einer gut vernetzten, kulturellen Schnittstelle gemacht. Karier, Griechen, Römer, Byzantiner, Venezianer, Kreuzritter, Osmanen und Italiener besuchten oder besiedelten sie und hinterließen ein reiches Erbe an grandiosen, antiken Heiligtümern, mächtigen Burgen, würdigen Klöstern und traditionellen Dörfern, alles in einer sich ständig verändernden, maritimen Landschaft.

Auf der Tour werden weltberühmte Stätten besucht, wie das Asklepieion von Kos, das außergewöhnliche archäologische Museum von Samos und die mittelalterliche Festungsmauer von Rhodos. Auf den kleineren, abgelegeren Inseln erhalten die Reisenden einen intimen Blick auf das traditionelle griechische Inselleben, mit malerischen Häfen, mit Kieselstein-Mosaiken geschmückten Dorfplätze und schöner Inselarchitektur. Diese Inseln sind zudem reich an unterschiedlichsten Landschaften: zerklüftete Hügel, seltsame Vulkanformationen und malerische Küsten mit einer Vielzahl von Buchten und kleinen Inseln. Ein weiteres Highlight der Reise sind die Mahlzeiten an ausgewählten Orten auf den Inseln: hausgemachte, lokale Küche in familienbetriebenen Tavernen bis hin zu dem besten Gourmet-Food, dass die Region anzubieten hat.

Die stilvolle Gulet wird in abgelegenen Buchten ankern und lädt zum Baden im azurblauen Meer, zum Bewundern der unberührten Landschaft oder einfach zum Entspannen ein. Vom fantastischen Essen bis zur epischen Geschichte, diese Tour ist eine faszinierende Reise durch die griechische Kultur, die der Vergangenheit sowie auch der Gegenwart.

WERBUNG

Cruising the Dodecanese
Ab 3.795 GBP (ca. 4.800 EUR)
Inkludiert sind alle Mahlzeiten an Bord, Crew-Dienstleistungen und alle Eintrittsgelder auf den Ausflügen. Flüge sind extra und müssen selbst gebucht werden.
Abreisedaten: 4. Juni und 24. September 2016

Exploring Crete: 11. bis 23. Oktober 2016 / 17. bis 29. April 2017

Die Tour Exploring Crete (Kreta entdecken) ist die ideale Gelegenheit, diese faszinierende Insel vollumfänglich zu erleben. Sie führt zu den wichtigsten antiken Stätten, darunter die berühmten prähistorischen Minoischen Paläste, aber auch zu vielen von Kretas verborgenen Schätzen abseits des Touristenrummels. Die Reisenden sehen eine Vielzahl von unterschiedlichen Landschaften und antiken Stätten und erleben hautnah die Küsten, Berge, Schluchten und fruchtbaren Ebenen sowie die historischen Dörfer und Städte.

Kreta ist die größte der griechischen Inseln und seine historische Bedeutung ist unübertroffen, sie reicht von Seefahrern der Steinzeit über neolithische Bauern bis hin zur geheimnisvollen und faszinierenden Zivilisation der Minoer der Bronzezeit. Die renommierten klassischen Städte der Insel und die reichen Überreste der römischen, byzantinischen, venezianischen und osmanischen Kulturen führen die Reisenden bis hin zu der turbulenten Geschichte der Insel im 20. Jahrhundert.

Neben ihrem historischen und archäologischen Reichtum ist die Insel ein Ort von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit und Vielfalt – und ihre Bewohner sind zu Recht sehr stolz auf ihre Heimat mit ihren vielen Traditionen, einschließlich der berühmten kretischen Gastfreundschaft. Aufgrund ihrer Geschichte und der vielfältigen Natur bietet Kreta eine der raffiniertesten Varianten der griechischen Küche.

Die Reise wird verfeinert durch ausgezeichnete Mahlzeiten in sorgfältig ausgewählten Restaurants und Tavernen sowie Weinproben in regionalen Anbaugebieten. Übernachtet wird in wunderschönen, eleganten venezianischen Palazzos und traditionellen Gasthäusern in ruhigen Bergdörfern.

Die Tour wird begleitet von Heinrich Hall und Dr. Maria Girtzi, beides leidenschaftliche Kenner, nicht nur der Archäologie, sondern auch der Landschaften, Menschen, Traditionen und Produkte der Insel. Ihr fundiertes Wissen ist die ideale Verknüpfung zu einem herrlichen Erlebnis an einem der berühmtesten Ziele Eurpoas.

Exploring Crete: Archaeology, Nature and Food
Ab 3.135 GBP (ca. 4.000 EUR)
Inkludiert sind alle Mahlzeiten (bis auf ein Lunch und zwei Abendessen), Eintrittsgelder, fachkundige Reiseleitung, Übernachtung in 3 bis 5 Sterne Hotels mit Charakter.
Flüge sind extra und müssen selbst gebucht werden.
Abreisedaten: 11. Oktober 2016 und 17. April 2017

* Die Kosten beinhalten Transport, Unterkunft, fast alle Mahlzeiten, alle Crew-Dienstleistungen auf dem Schiff sowie Eintrittsgebühren. Flüge sind extra und müssen selbst gebucht werden.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG