Sea Cloud Cruises veröffentlicht Segelreisen-Katalog für 2017

Sea Cloud Cruises, der Hamburger Veranstalter für kleine, feine Segelkreuzfahrten, präsentiert sein neues Programm für die Saison 2017. Die beiden Windjammer Sea Cloud und Sea Cloud II locken die Gäste im kommenden Jahr mit Themen- und Schnupperreisen sowie ausgiebigen Segeltörns vor den Kanaren.

Kulinarische Reise:

WERBUNG

Die Kulinarik steht hoch im Kurs auf der Reise der Sea Cloud II von Barcelona/Spanien nach Porto/Portugal. Zwei Sterneköche der FEINE PRIVATHOTELS verwöhnen zusätzlich zum Sea Cloud II-Küchenchef die Gaumen der Gäste. Diese erhalten außerdem wissenswerte Informationen rund um das Trendgetränk Gin. Optional können sie ein Gourmet-Paket zur Kreuzfahrt dazu buchen und sich bereits vor der Einschiffung auf der Sea Cloud II in Barcelona in einem Michelin-Restaurant und auf einem exklusiven Weingut mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen. Nach der Kreuzfahrt besuchen sie einen der berühmten Portweinkeller Portos und essen bei Pedro Lemos zu Abend, der mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnet ist.

Reisetermin: Barcelona/Spanien – Porto/Portugal, 26.05.-03.06.2017, ab € 3.525 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine. Optionales Gourmet-Paket vom 25.-26.05.2017 in Barcelona und vom 03.-04.06.2017 in Porto. Preis auf Anfrage.

Gartenreise:

Auf der Reise der Sea Cloud II von Schottland über Skandinavien nach Travemünde verzaubert der raue Charme der Shetland- und Orkney-Inseln die Gäste ebenso wie das moderne Flair der Kulturstädte Edinburgh und Bergen. Eine sommerliche Entdeckungsreise zu prächtigen Parks und Gärten in Schottland, Norwegen und Dänemark kann darüber hinaus erleben, wer in Begleitung der Gartenexpertin Heidi Howcroft eine Auswahl historischer und zeitgenössischer Gärten erkundet. Die Gäste führen Gespräche mit Gartenbesitzern, lauschen interessanten Vorträgen an Bord und sammeln Ideen für den eigenen Garten.

Reisetermin: Edinburgh/Großbritannien – Travemünde/Deutschland, 30.06.-10.07.2017, ab € 4.415 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine. Kosten optionales Gartenpaket: € 645 p. P. für sieben Ausflüge, Eintrittsgebühren und Reiseleitung durch Heidi Howcroft.

WERBUNG

Radreise:

Wer im August 2017 mit der Sea Cloud II von Hamburg nach Bilbao/Spanien reist, wird das UNESCO-Weltkulturerbe Brügge mit seiner charmanten, mittelalterlichen Altstadt, die bretonische Belle-Île-en-Mer und das baskische Gourmet-Mekka San Sebastián erleben.

Gäste, die sich gerne bewegen und die Atlantikküste auf den Spuren von Claude Monet mit dem Rad entdecken möchten, sei das terranova Rad-Ausflugspaket empfohlen. Es kann optional zur Kreuzfahrt dazu gebucht werden.

Reisetermin: Hamburg/Deutschland – Bilbao/Spanien, 21.-31.08.2017, ab € 4.415 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine. Kosten optionales Rad-Ausflugspaket: € 795 p. P. für Besichtigungen und Eintrittsgelder, geführte Radwanderungen und Wanderungen inkl. Transfers, Leihrad, Begleitbus, Getränkepausen.

Musikreise:

Weltberühmte Komponisten, grandiose Opernhäuser und fantastische Stimmen – in Italien und Spanien ist die Musikwelt zu Hause. Während ihrer Segelkreuzfahrt von La Valletta/Malta nach Valencia/Spanien erhalten Gäste der Sea Cloud II die Möglichkeit, in Palermo und Valencia besondere Musikmomente zu genießen. In Palermo geht es ins Teatro Massimo, Italiens größtes Theater, während in Valencia das „Palau de les Arts Reina Sofia“ auf dem Programm steht, eines der weltweit wichtigsten Zentren für Theater, Oper und Musik. Ein Musikexperte an Bord bereichert das Programm mit Vorträgen aus der Musikwelt. Zudem finden zwei Konzerte an Bord statt. Ein ganz besonderer Reise-Tipp ist ein Besuch des Astra-Theaters auf der Insel Gozo. Wer mag, kann im Vorfeld der Sea Cloud II-Segelreise ein dort stattfindendes Vorprogramm buchen.

Reisetermin: La Valletta/Malta – Valencia/Spanien, 28.10.-06.11.2017, ab € 3.995 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine. Die Kosten für das optionale Opern-Paket Palermo/Valencia werden nach Veröffentlichung der Opernprogramme 2017 bekannt gegeben. Die Kosten für das Vorprogramm in Gozo vom 26.-28.10.2017 liegen bei € 435 p. P. im DZ bzw. € 635 p. P. im EZ und beinhalten zwei Übernachtungen/Frühstück im Kempinski Hotel, Inselfahrt, Überfahrt mit der Fähre Malta-Gozo-Malta und alle Transfers.

Schnupperreisen:

Kurzreisen zum Schnuppern wird es in 2017 an insgesamt drei Terminen geben. Das lange Pfingst-Wochenende können die Gäste der Sea Cloud II auf einer Reise von Porto nach Bilbao an den Küsten Galiziens verbringen. Alternativ erleben sie im August die Sommerfrische in dieser Region, auf derselben Strecke von Bilbao nach Lissabon. Highlights der Reise sind der Besuch des Wallfahrtsorts Santiago de Compostela und des Naturschutzgebiets Islas Cies. Von Venedig nach Venedig geht es hingegen mit der Sea Cloud. Die Gäste besuchen Rovinj in Istrien, Triest mit seiner Habsburger Geschichte und die Insel Rab.

Reisetermine: Sea Cloud II: Porto – Bilbao, 03.-07.06.2017, ab € 1.785 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine; Bilbao – Lissabon, 31.08. – 05.09.2017, ab € 2.195 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine. Sea Cloud: Venedig – Venedig, 12.-16.10.2017, ab 1.785 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine.

Herbstdestinationen 2017:

Bevor sich die beiden Windjammer auf den Weg über den Atlantik in ihr Winterquartier machen, warten sie mit einem bunten Kanaren-Programm aus ganz unterschiedlichen Schwerpunkten auf. So bietet die Sea Cloud eine Segelreise ohne festen Fahrplan an, während Gäste der Sea Cloud II die Gelegenheit haben, tagsüber zu segeln und anschließend ausgiebig Zeit in den Häfen zu verbringen, um Land und Leute zu entdecken.

Reisetermine: Sea Cloud: Las Palmas/Gran Canaria – Las Palmas/Gran Canaria, 21.-28.11.2017, ab € 3.095 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine Sea Cloud II: Casablanca/Marokko – Las Palmas/Gran Canaria, 14.-24.11.2017, ab € 3.895 p. P. (Frühbucher bis 30.11.2016) in einer Zweibett-Außenkabine.

Winterdestinationen 2016/17:

Da der Winter 2017/18 noch in weiter Ferne liegt, sei an dieser Stelle zunächst auf die Ziele im kommenden Winter 2016/17 hingewiesen:

Die Sea Cloud wird nach einer langen Kuba-Reise hauptsächlich die Britischen Jungferninseln, Kleinen Antillen und Grenadinen bereisen. Die Sea Cloud II macht den Auftakt in den Kleinen Antillen und nimmt anschließend Kurs auf die ABC Inseln, Costa Rica, Mittelamerika und Kuba.

Seit 1979 ist Sea Cloud Cruises eine der ersten Adressen in der Welt der Kreuzfahrten. Die 85 Jahre alte Viermastbark Sea Cloud und ihre jüngere Schwester Sea Cloud II werden regelmäßig vom Berlitz Cruise Guide unter die Top Five der Boutique-Schiffe gewählt. Sea Cloud Cruises ist Mitglied bei „FEINE PRIVATHOTELS“.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG