Single-Specials auf der Carnival Miracle

Auch wenn die Zahl von Single-Haushalten stetig steigt, im Tourismus findet dieser gesellschaftliche Trend bislang doch eher geringen Widerhall. Da macht auch die Kreuzfahrtindustrie keine Ausnahme, selbst wenn auf Schiffsneubauten neuerdings mehr Einzelkabinen eingeplant werden. In der Regel muss der volle Kabinenpreis bezahlt werden, auch wenn der Gast alleine darin nächtigt.

Carnival Cruise Line bietet hierzu mit einem Single-Special auf der Carnival Miracle nun eine preisgünstige Alternative. Während drei einwöchigen Kreuzfahrten entlang der Mexikanischen Riviera (2., 9. und 23. April) bezahlen allein reisende Passagiere bei Unterbringung in einer Doppelkabine einen deutlich geringeren Aufschlag. Die Preise beginnen je nach Kategorie bei 1.197 € inklusive Vollpension.

WERBUNG

Die Route des 2.124 Gästen Platz bietenden Schiffes führt von Los Angeles aus bis an die Südspitze der Baja California sowie weiter nach Mazatlan und Puerto Vallarta an Mexikos Westküste. Von dort aus geht es schließlich zurück nach LA.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG