Starke Partner – AIDA Cruises bleibt Hauptsponsor der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bis 2024

AIDA Cruises setzt das langjährige Engagement als Hauptsponsor der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bis 2024 fort. Mit Unterzeichnung der neuen Vereinbarung knüpfen die Rostocker Kreuzfahrtreederei und das regionale Klassikfestival an die über 20 Jahre lang bestehende Partnerschaft an und verkünden gleichzeitig das Highlight der nächsten gemeinsamen Saison.

„Ebenso wie die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern ist AIDA Cruises fest in unserem schönen Bundesland verwurzelt. Zusammen setzen wir uns für ein vielfältiges Kulturangebot in unserer Heimat ein und freuen uns, auch in den kommenden drei Jahren zahlreiche Musikfreunde und Klassik-Fans mit großartigen Konzerten zu begeistern“, so Felix Eichhorn, Präsident von AIDA Cruises.

WERBUNG

Ursula Haselböck, Intendantin der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, begrüßt die weitere Zusammenarbeit sehr und betont: „Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern sind überglücklich, auch zukünftig weiterhin mit ihrem langjährigen Partner und Hauptsponsor AIDA Cruises zusammenarbeiten zu können. Die vergangenen Jahre haben bewiesen, dass AIDA Cruises nicht nur einer der wichtigsten Arbeitgeber des Landes Mecklenburg-Vorpommern ist, sondern darüber hinaus auch als verlässlicher Partner der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern der Kultur den Rücken stärkt. Die Partnerschaft ist geprägt von gemeinschaftlichem Arbeiten auf Augenhöhe und der Idee, Menschen mit und für die Musik zu begeistern. Im Namen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bedanke ich mich für das unglaubliche Engagement und freue mich auf weitere drei Jahre guter Zusammenarbeit!“

Im Festspielsommer 2022 übernimmt AIDA die Schirmherrschaft für eines der Highlights der diesjährigen Saison: Beethovens Tripelkonzert am 20. August mit Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian, Cellistin Harriet Krijgh sowie Kit Armstrong am Klavier. Als außergewöhnliche Spielstätte dieses Konzerts dient das Landgestüt in Redefin, das dem Event für Groß und Klein mit Picknick im Park, Ponyreiten und Pferdeshow einen ganz besonderen Rahmen verleiht.

Konzert-Tickets sind über das Kartentelefon unter 0385 5918585, auf www.festspiele-mv.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG