Travelcoup.com macht Tours & Activities auch für Kreuzfahrten unkompliziert buchbar

Reedereien profitieren von zusätzlichen Umsätzen – Passagiere wählen aus weltweitem Angebot an Touren und Aktivitäten aus

Kurzentschlossen buchen und lange genießen: Travelcoup.com, das weltweit agierende Online-Buchungsportal für Tours & Activities, sichert Kreuzfahrtreisenden auch noch kurz vor Ankunft im Hafen Tickets für individuelle und aufregende Ausflüge in der jeweiligen Destination. Die feste Buchung eines Ausflugs mit langen Vorlauffristen gehört damit der Vergangenheit an. Auch die Reedereien profitieren von dem flexibel buchbaren Angebot von Travelcoup.com: Sie erhalten eine Kommission auf den generierten Umsatz und können auch den Passagieren, die gerne individuell die Destination erkunden, ein breiteres Angebot an Landausflügen bieten.

WERBUNG

„Travelcoup.com löst ein großes Problem in der Kreuzfahrt“, erklärt Niclas Seitz, Gründer von Travelcoup.com. „Bisher mussten sich Kunden schon lange vor der Reise im Reisebüro oder einige Tage vor Antritt des Landausflugs für ihre gewünschte Aktivität entscheiden. Mit Travelcoup.com können sie sich nun flexibel und auch kurzfristig die für sie passende Aktivität aus unserem großen Angebot auswählen und einfach online buchen.“

Somit erreichen Kreuzfahrtgesellschaften auch Kunden, die sich bislang gegen einen Ausflug entschieden haben. Über 13.000 Aktivitäten in mehr als 3.500 Destinationen umfasst das Programm von Travelcoup.com heute. Ziel ist es, der größte Anbieter in diesem Segment zu sein. Der Kunde sucht und bucht seine gewünschte Tour einfach per Knopfdruck und erhält seine Tickets zum Download entweder mit einem Barcode oder einem Voucher zum Ausdrucken. Die Zahlung erfolgt mit Kreditkarte.

„Wir legen großen Wert darauf, mit den Reedereien Hand in Hand zu arbeiten und sie am Erfolg von Travelcoup.com teilhaben zu lassen“, erklärt Niclas Seitz. Deshalb gewährt Travelcoup.com ihnen eine Kommission auf den gebuchten Umsatz. Kreuzfahrtgesellschaften haben gleichzeitig keinerlei Mehraufwand: Zusätzliches Personal oder eine spezielle Software für die Nutzung des Portals sind nicht nötig. Der entsprechende Log-in des Kunden auf dem Portal ist mit dem Konto der jeweiligen Reederei verbunden. Die Umsätze können online tagesaktuell abgerufen werden, die Abrechnung erfolgt quartalsweise. Als international tätiges Unternehmen ist Travelcoup.com in mehreren Sprachen verfügbar.

Über Travelcoup.com
Die Online-Buchungsplattform Travelcoup.com vermittelt Touren und Aktivitäten weltweit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg wurde 2014 von Niclas Seitz und Dr. Karsten Güttler gegründet und verfügt über eine Niederlassung in Konstanz und ein Büro in Toronto. Travelcoup.com sorgt mit modernster Technologie für eine flexible und schnelle Buchung von Reiseerlebnissen und steigert mit ihrem Provisions-Modell die Erlöse von Kreuzfahrtgesellschaften.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG