TUI Cruises erweitert Angebot für Kreuzfahrten ab deutschen Häfen: Mein Schiff 6 startet am 11. Juni zu “Blaue Reisen” ab Hamburg

Ab dem 11. Juni bietet TUI Cruises wieder Kreuzfahrten ab/bis Hamburg an und erweitert damit das Angebot für Urlauber, die bequem ab Deutschland reisen möchten. Seit 23. Mai können Gäste bereits auf der Mein Schiff 1 ab/bis Kiel für 7-tägige Abfahrten an Bord gehen.

Auch zum Start in Hamburg setzt TUI Cruises auf das bewährte Konzept der „Blauen Reisen“: Die 3- und 4-tägigen Panoramafahrten auf der Mein Schiff 6 sind ohne Landgang und bieten maximale Entschleunigung auf See mit der gewohnten Vielfalt des Premium Alles Inklusive-Angebots. Weitere Details zu den Reisen folgen im Laufe der kommenden Woche. Die Reisen sind dann im Reisebüro und auf www.tuicruises.com buchbar.

WERBUNG

Über das Gesundheits- und Hygienekonzept von TUI Cruises

Seit Juli 2020 waren rund 100.000 zufriedene Gäste an Bord. Mit dem Gesundheits- und Hygienekonzept beweist TUI Cruises, dass sicheres und gesundes Reisen an Bord der Mein Schiff Flotte auch in Zeiten von Corona möglich ist. Die Gäste erhalten alles aus einer Hand – für ein entspanntes und sorgenfreies Reisen auf höchstem Sicherheitsniveau: Vom verpflichtenden COVID-19 Test vor der Reise über ein bewährtes Hygiene- und Sicherheitskonzept zum Schutz von Gästen und Besatzung. Dabei bleiben die Gäste unter sich. Bewusst reduzierte Kapazitäten von maximal 60 Prozent sorgen für ein noch großzügigeres Platz-pro-Passagier Verhältnis. So kann jederzeit und überall an Bord genug Abstand gehalten werden.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG