Von Politik über Kulinarik und Königshäuser bis zur Fußball-EM

Mit Prominenten und vielfältigem Lektorenprogramm für deutschsprachige Gäste / Pleitgen, Eser und Deppendorf im Polittalk / Moderator Häuser und Europameister Strunz zur Fußball-EM / Jochen Maas und die Formel 1 / Royale Experten Seelmann-Eggebrecht und Thadeusz / Gedächtnisweltmeister Schumeckers

Deutschsprachige Gäste der britischen Traditionsreederei Cunard Line können sich auf ein hochkarätig besetztes und abwechslungsreiches Lektorenprogramm freuen. Von Gesprächen über die Weltpolitik, Qualitätsjournalismus, die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, die Formel 1 oder die nordischen Königshäuser bis hin zu Gedächtnistricks ist bei den Abfahrten von Queen Mary 2 und Queen Elizabeth von und nach Deutschland für jeden Geschmack etwas dabei.

WERBUNG

„Deutschland, Europa und die Welt“ ist das Thema einer erstklassig besetzen Talkrunde auf der Transatlantikreise der Queen Mary 2 vom 9. bis 18. August von Hamburg nach New York. Der ehemalige „heute“-Redaktionsleiter und Moderator Prof. Ruprecht Eser, Ex-WDR Intendant und Auslandskorrespondent Dr. Fritz Pleitgen sowie der ehemalige ARD Chefredakteur und Leiter des Berliner Hauptstadtstudios, Ulrich Deppendorf, ordnen das globale politische und wirtschaftliche Geschehen und die Auswirkungen auf die Bundesrepublik ein. Diese Reise ist ab 2.140,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine inkl. Interkontinentalflug und Transfer buchbar.

Sportfreunde haben während der Finaltage der Fußball-EM in Frankreich Gelegenheit, Moderator Ecki Häuser und dem Europameister von 1996, Thomas Strunz, Fragen zur Bundesliga, über internationalen Fußball und das Profigeschäft zu stellen. Außerdem analysieren die beiden Experten während der Fahrt der Queen Mary 2 von New York nach Hamburg vom 6. bis 15. Juli die Halbfinals und das Finale und erklären Taktik und Spielweise der beteiligten Teams. Bereits ab 2.390,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine (inkl. Interkontinentalflug und Transfer) können Interessierte dabei sein. Freunde des Motorsports können sich auf den ehemaligen Formel 1-Rennfahrer Jochen Maas freuen, der auf der Schnupperkreuzfahrt von Hamburg nach Southampton vom 30. August bis 1. September Einblicke hinter die Kulissen des Grand Prix-Zirkus gibt. Die Kurzreise kostet ab 460,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine inkl. Flug und Transfer.

Um „Backgenuss auf hoher See“ geht es auf der Reise vom17. – 27. Mai von New York nach Hamburg. Der Weltmeister der Brotbäcker und Konditor des Jahres, Jochen Baier, zeigt gemeinsam mit seiner Juroren-Kollegin aus der ZDF-Show von Johann Lafer „Deutschlands bester Bäcker“, Eveline Wild, das Backen mit naturbelassenen Rohstoffen sowie alten Getreidesorten und stellt seine schmackhaftesten Rezepte und Kreationen vor. Diese Genussreise ist bereits ab .490,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine inkl. Flug und Transfer buchbar.

Um Qualitätsjournalismus und die Auswirkungen neuer Medien geht es bei der Atlantikreise der Queen Mary 2 vom 15. – 24. Juli von Hamburg nach New York mit dem Thema „70 Jahre Die ZEIT“ mit ZEIT-Herausgeber Dr. Josef Joffe, Washington-Korrespondent Martin Klingst und Politikredakteur Dr. Jochen Bittner. Buchbar ist diese Fahrt ab 2.490,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine (inkl. Interkontinentalflug und Transfer).

Auf die Spuren der Auswanderer begibt sich der Geschäftsführer des Auswanderermuseums Ballinstadt Hamburg, Jens Nitschke. Auf der Reise vom 21. Juni bis 1. Juli von Hamburg nach New York der Queen Mary 2 bekommen Gäste von Cunard nicht nur interessante Fakten und Anekdoten zur Geschichte deutscher Auswanderer nähergebracht, sondern auch viele historische Bilder und Raritäten zu sehen. Auf derselben Fahrt verrät außerdem Gedächtnisweltmeister Franz-Josef Schumeckers seine besten Tricks und Tipps und zeigt, wie man sich im Alltag schnell und nachhaltig Dinge am besten merken kann. Diese Fahrt ist bereits ab 2.190,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine (inkl. Interkontinentalflug und Transfer) buchbar.

WERBUNG

Ein echtes Highlight erleben Passagiere der Queen Elizabeth auf der Reise vom 4. bis 13. August von Kiel über Norwegen, Island und Irland nach Southampton. Der bekannteste deutsche Royal-Experte, ARD-Kommentator Rolf Seelmann-Eggebrecht, der alle wichtigen Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte wie Krönungen, Hochzeiten oder das Begräbnis von Prinzessin Diana live vor Ort kommentiert hat, und sein Kollege Jörg Thadeusz referieren über „Königshäuser des Nordens“, erzählen Anekdoten und Erstaunliches – beste Unterhaltung ist garantiert! Diese Fahrt ab Kiel kostet ab 1.390,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine (inkl. Flug und Transfer).

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG