Weltberühmte Orang-Utan-Forscherin zu Gast bei Silversea – Dr. Biruté Mary Galdikas begleitet Expeditionsreise im Oktober

Die international anerkannte Wissenschaftlerin, Umweltschützerin und Pädagogin Dr. Biruté Mary Galdikas wird ab dem 18. Oktober 2016 die Silver Discoverer als Gastlektorin auf einer einmaligen Expedition nach Indonesien begleiten. Bekannt durch ihre Studien und ihre Arbeit mit den Menschenaffen von Borneo in ihrer natürlichen Umgebung, gilt Dr. Galdikas als erfahrenste Expertin auf dem Gebiet der Orang-Utan-Forschung.

Die 11-tägige Reise mit der Silver Discoverer (Voyage 9623) beginnt im Hafen von Balikpapan und endet in Singapur. Auf dieser Expedition haben Gäste die Möglichkeit, exotische Inseln Indonesiens zu entdecken und mehr als zwei Tage im Hafen von Kumani, dem Tor zum Tanjung Puting Nationalpark und dessen legendärem Camp Leaky, zu verbringen. Das Camp wird von Dr. Galdikas gemeinnütziger Stiftung „Orangutan Foundation International“ betrieben und gilt als Basis der bahnbrechenden Forschungen der Primatologin. Mit etwas Glück begegnen Gäste dort sogar Nasenaffen, Gibbons, Makaken und seltenen Vögeln aus mehr als 200 verschiedener Spezies. Ein weiteres Highlight ist der Besuch im Rehabilitationszentrum für kranke oder verletzte Orang-Utans, welches normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

WERBUNG

Exotische Touren und interessante Vorträge

Dr. Galdikas gibt Gästen an Bord der monegassischen Luxusreederei Silversea mit anschaulichen Präsentationen und Vorträgen Einblick in ihre Forschungsarbeit und zeigt Maßnahmen zum Schutz der gefährdeten Orang-Utans auf.

„Wir sind sehr stolz, dass Dr. Galdikas an dieser einzigartigen Expeditionsreise teilnehmen wird und nicht nur über ihre Arbeit in Borneo lektoriert, sondern auch Gäste persönlich durch das weltberühmte Camp Leaky und das „Orangutan Care Center“ führt,“ so Tina Kirfel, General Manager EMEA. „Dies ist eine außergewöhnliche Gelegenheit für Naturliebhaber und umweltbewusste Reisende die Inseln Indonesiens zu entdecken und gleichzeitig den Erhalt der gefährdeten Tiere zu unterstützen.“

Silversea Expeditions spendet zusätzlich für jeden Gast an Bord dieser einzigartigen Expedition 100 Dollar an die gemeinnützige Organisation „Orangutan Foundation International“.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG