Weltreisen 2014 nun auch zum Smart Preis buchbar

Große Preisersparnis im Vergleich zum Premium Vorteilspreis / 117-tägige Weltreise bereits ab 11.990,- Euro p. P. buchbar

Die drei Gesamtweltreisen der Cunard Queens sind ab sofort auch zum Smart Preis buchbar. Der Smart Preis ist speziell für flexible Gäste, die keinen Wert auf eine bestimmte Kabinenwahl legen und auch strengere Buchungsbedingungen akzeptieren. Alle Details finden Interessierte unter www.cunard.de/smartpreis.

WERBUNG

Die Weltreise der Queen Elizabeth ist zum Smart Preis bereits ab 12.990,- statt 17.990,- Euro p. P. ab/bis Hafen in der Zweibett-Innenkabine buchbar. Nach dem großen Erfolg der von der britischen Traditionsreederei Cunard Line angebotenen Weltreisen ab/bis Hamburg wird die Queen Elizabeth in 2014 zum zweiten Mal nach 2012 von der Hansestadt aus die Welt umrunden. Dabei führt die Route über Southampton und den Atlantik nach New York, weiter an der amerikanischen Ostküste entlang in die Karibik und durch den Panamakanal in den Pazifik. Hier führt der Weg die Queen Elizabeth nach San Francisco und weiter nach Hawaii. Kurs Süd geht es durch die Südsee nach Neuseeland und Australien, von wo aus Japan angesteuert wird. Es folgen Südkorea, China, Vietnam und Singapur, ehe die Queen Elizabeth über Malaysia und Sri Lanka Indien ansteuert, bevor es via Golfstaaten und das Mittelmeer sowie Westeuropa zurück nach Hamburg geht.

Die Weltreise der Queen Mary 2 kann ab 12.490,- Euro p. P. ab/bis Hafen in der Zweibett-Innenkabine gebucht werden, wenn sich für den Smart Preis entschieden wird. Sie startet in Southampton und führt über Madeira und Teneriffa nach Namibia und Südafrika. Über Mauritius nimmt die Königin der Meere Kurs auf Australien, das sie eineinhalbmal umrundet.

Dies gibt Gästen die Möglichkeit, das Schiff zu verlassen, Australien individuell zu erkunden und dann ihre Reise auf der Queen Mary 2 fortzusetzen. Oder die Gäste wechseln auf eine andere Cunard Lady. Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten stehen zur Auswahl.

Weiter geht die Queen Mary 2 Reise nach Malaysia, China und Vietnam, bevor die Queen Mary 2 Thailand und Singapur besucht. Nach Port Kelang (Kuala Lumpur) folgen Colombo, Sri Lanka, sowie das Emirat Dubai und das Sultanat Oman, ehe die Queen Mary 2 durch den Suezkanal in das Mittelmeer einfährt und über Civitavecchia (Rom) und Lissabon nach Southampton zurückkehrt.

Das Gesamtpaket der 117 Tage dauernden Weltreise der Queen Victoria ab/bis Southampton beginnt mit einer Atlantiküberquerung mit Aufenthalt auf den Azoren in Richtung Fort Lauderdale. Von hier geht es über Barbados nach Südamerika, wo in Brasilien, Uruguay, Argentinien und Chile festgemacht wird. Diese Strecke enthält auch die Umrundung von Kap Hoorn. Ab Valparaiso geht es dann vorbei an der Osterinsel und den Pitcairninseln nach Polynesien, Fidschi, Neukaledonien und Australien. Von Sydney führt die Reise weiter nach Neuseeland und Tonga sowie schließlich nach Hawaii. Es folgen San Francisco und eine Fahrt entlang der Westküste Nord- und Mittelamerikas. Nach der Fahrt durch den Panamakanal führt die Reise durch die Karibik nach Fort Lauderdale und zurück über den Atlantik nach Southampton. Diese Reise ist zum Smart Preis jetzt bereits ab 11.990,- Euro p. P. ab/bis Hafen buchbar. Jedoch entfallen Buchungsvorteile wie Bordguthaben oder Übernahme der Trinkgelder bei diesem Preis. Gäste, die Wert auf die Wahl ihrer Wunschkabine legen und bestimmte Buchungsvorteile in Anspruch nehmen möchten, buchen hingegen den Premium Vorteilspreis.

WERBUNG

Die britische Traditionsreederei Cunard bietet auf ihren drei Queens Reisen in maritimer Eleganz. Mit der Queen Mary 2, der Queen Elizabeth und der Queen Victoria verfügt Cunard Line über drei luxuriöse Ocean Liner im High-End-Segment. Neben der klassischen Transatlantikpassage, die nur noch von der Queen Mary 2 im Liniendienst absolviert wird, verkehren die Schiffe rund um Europa, Neuengland und Kanada. Insgesamt 14 Mal sind die Luxusliner in diesem Jahr dabei auch in Hamburg zu Gast.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG