Zum 90. Geburtstag der Leinwand-Diva: Bei Canusa Touristik ist die exklusive Marilyn Monroe Kreuzfahrt auf der Queen Mary 2 buchbar

Eine Kreuzfahrt zu ihren Ehren – das hätte der Leinwand-Ikone Marilyn Monroe gefallen: Am 1. Juni 2016 wäre der Hollywood-Star, der 1962 mit nur 36 Jahren unter mysteriösen Umständen starb, 90 Jahre alt geworden. Ihr zu Ehren hat der Nordamerika-Spezialist CANUSA TOURISTIK (www.canusa.de) ein Marilyn Monroe-Special aufgelegt: Flug, Hotel und Transatlantik-Kreuzfahrt von New York nach Hamburg auf der Queen Mary 2 für den Reisezeitraum 8. bis 19. August 2016 sind ab 2.140 Euro pro Person buchbar.

Das Besondere: Die Reise an Bord des Kreuzfahrtschiffes widmet sich ganz dem Leben und filmischen Schaffen der legendären Schauspielerin. Kreuzfahrt-Gäste der Reederei Cunard, zu deren Schiffen die Queen Mary 2 gehört, können Kostüme, Schmuck und sogar persönliche Gegenstände und Original-Fotografien des einstigen Leinwandstars ansehen und auch erwerben. Hierfür sorgt das Auktionshaus Julien’s Auction, das während der einwöchigen Reise die Highlights der weltberühmten Marilyn Monroe Collection von David Gainsborough-Roberts vorstellt. Er verfügt über die größte Kollektion an Original-Filmkostümen von Marilyn Monroe.

WERBUNG

Kreuzfahrt-Gäste haben während der Reise die Möglichkeit, bereits vor der offiziellen Auktion im November 2016 auf ausgewählte Gegenstände aus der Sammlung ein Gebot abzugeben. Zudem gibt es Fotomöglichkeiten mit der bekannten Monroe-Imitatorin Suzie Kennedy.

Wer die exklusive Kreuzfahrt von Deutschland aus begleiten möchte, profitiert beim Marilyn Monroe-Special von CANUSA TOURISTIK von einem umfangreichen Leistungspaket: Im Reisepreis ab 2.140 Euro pro Person sind der Transatlantikflug in der Economy Class ab Deutschland nach New York, eine Hotelübernachtung im „Big Apple“, die Bustransfers zwischen Flughafen, Hotel und Schiff in New York sowie die Atlantiküberquerung in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Queen Mary 2 enthalten.

Ebenfalls inklusive sind Vollpension an Bord mit 24 Stunden-Kabinenservice, eine Flasche Sekt oder Champagner zur Begrüßung, eine Getränkestation mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften, ein erweitertes deutschsprachiges Bordprogramm und ein vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot an Bord. Nähere Informationen zum CANUSA-Special finden sich unter: http://www.canusa.de/specials/marilyn-monroe-kreuzfahrt.html

Wer vor der Kreuzfahrt auf der Queen Mary 2 noch einige Tage in New York verbringen möchte, kann ein weiteres Special von CANUSA TOURISTIK nutzen, das vier Tage in der aufregenden Hudson-Metropole mit Übernachtungen im Hilton Hotel Midtown vorsieht. Es ist ab 2.550 Euro pro Person erhältlich. Weitere Informationen dazu finden sich im Internet unter: http://www.canusa.de/specials/new-york-marilyn-monroe.html

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG