Ab auf Entdeckungsreise: Hurtigruten Expeditions bietet attraktive Erlebnispakete inklusive Flug für Expeditionen in die Arktis und Antarktis

Hurtigruten Expeditions, der weltweit führende Anbieter für Expeditions-Seereisen, stellt besondere Erlebnispakete inkl. Flug zum Entdecker-Preis vor. Bis zum 28. Februar 2023 sind ausgewählte Reisen in die Antarktis, Alaska, Island, Spitzbergen und Grönland zu besonderen Konditionen verfügbar. Die Erlebnispakete enthalten jeweils die Flüge, Transfers, Hotelübernachtungen sowie eine komfortable Kabine und Vollpension an Bord.

Mit seinem limitierten Angebot bietet Hurtigruten Expeditions Abenteurern ein umfangreiches Erlebnispaket. Alle Angebote beinhalten die Flüge ab/bis Deutschland oder Österreich in der Economy-Class, Vollpension sowie eine komfortable Kabine an Bord. Mit inbegriffen sind ebenfalls Transfers sowie Hotelübernachtungen vor Abreise bzw. nach Rückkehr gemäß Ausschreibung im Reiseverlauf. Die im Angebot enthaltenen 9- bis 22-tägigen Reisen können im Reisebüro, telefonisch unter 040 8740 8855 oder online unter www.hurtigruten.de gebucht werden. Das Angebot gilt bis zum 28. Februar 2023. Die Erlebnispakete können hier eingesehen werden.

WERBUNG

Expeditions-Highlights erleben

Bei den Expeditions-Seereisen mit den Hybrid-Expeditionsschiffen MS Roald Amundsen und MS Fridtjof Nansen in die Antarktis erkunden Reisende die eisige Wildnis, lernen atemberaubende Landschaften kennen und begegnen Tieren in freier Wildbahn. Eine 15-tägige Expeditions-Seereise inklusive Flug ist beispielsweise ab 7.490 Euro für eine Außenkabine verfügbar; eine 21-tägige Expedition ist ab 9.990 Euro inklusive Flug buchbar.

Alaska bietet mit seinen vielen Fjorden, glitzernden Gletschern sowie vielfältigen Einflüssen der indigenen und russischen Kultur eine einmalige Abenteuerreise. Eine Expedition mit MS Roald Amundsen ist beispielsweise ab 5.490 Euro für eine Außenkabine, inklusive Flug, buchbar.

Spitzbergen ist die letzte große Wildnis Europas und zieht seit Jahrhunderten furchtlose Entdecker an. Als Experte für Reisen nach Spitzbergen zeigt Hurtigruten Expeditions mit MS Spitsbergen die faszinierenden Orte, die dieser Archipel zu bieten hat. Im Rahmen des Angebots ist eine 10-tägige Expeditions-Seereise in einer Außenkabine ab 6.990 Euro inklusive Flug erhältlich.

Auf Island warten brodelnde Vulkane, sprudelnde Geysire, wunderschöne Fjorde und spektakuläre Wasserfälle – Hurtigruten Expeditions besucht mit MS Maud sowie Hybrid-Expeditionsschiff MS Fridtjof Nansen das Land aus Eis und Feuer. Eine Außenkabine ist beispielsweise ab 4.190 Euro inklusive Flug buchbar.

WERBUNG

Umgeben von einem riesigen System aus Gletschern und Fjorden erkundet Hurtigruten Expeditions Grönlands Diskobucht entlang kalbender Eisberge, unberührter Strände und grüner Täler. Grönlands Kultur und Tradition kann mit MS Maud ab 5.990 Euro für eine Innenkabine erkundet werden.

Umfangreiches Erlebnisangebot

Die Expeditions-Seereisen werden von einem deutschsprachigen Expeditionsteam mit Expertenwissen in unterschiedlichen Fachrichtungen begleitet. Reisende können sich auch auf einen Besuch des bordeigenen Science Centers freuen, mit modernster Ausstattung, einer Bibliothek, Exponaten und Karten. Sie können auch selbst aktiv werden und an wissenschaftlichen Forschungsprojekten teilnehmen. Zu den enthaltenen Aktivitäten der Expeditionen zählen ausgewählte Landausflüge sowie Anlandungen mit Expeditionsbooten an abgelegenen Orten. An Bord können Reisende Vorträge und Workshops rund um die Natur, Geschichte und Kultur ihres Reiseziels besuchen.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG