Aranui lockt mit tollen Angeboten und verzichtet auf Testpflicht

Die Aranui 5, das Abenteuerkreuzfahrtschiff in Französisch-Polynesien, bietet seinen Kunden ein kostenloses Upgrade in die nächsthöhere Kabinenkategorie. Dies gilt für alle Abfahrten vom 21. Januar bis 17. Juni 2023 (Reisen Nr. 1 bis 12, ausgenommen sind die Sonderfahrten Nr. 03, 07, 08). Ist die höhere Kategorie nicht verfügbar ist, wird ein Nachlass von 500 € pro Person gewährt.

Darüber hinaus gibt es auf spezielle Pitcairn-, Cook- und Tuamotu-Kreuzfahrten (Reisen Nr. 03, 07 und 08/2023) ein Bordguthaben von 150 € pro Person.

WERBUNG

Diese Angebote gelten nur für neue Buchungen vom 15. September bis 31. Dezember 2022 und sind gültig für alle Kabinen- und Suitenkategorien, ausgenommen Schlafsäle und kann nicht mit anderen Ermäßigungen kombiniert werden.

Neben den attraktiven Angeboten ist es nun auch wieder ganz einfach bei Aranui an Board zu gehen, denn der Pre-Boarding-Test entfällt. Ab dem 1. November 2022 ist kein Antigentest mehr erforderlich, um an Bord der Aranui 5 zu gehen. Ein vollständiger Impfnachweis ist ausreichend. Die Aranui wird die Maßnahmen ihres Gesundheitsprotokolls beibehalten, falls ein Fall von Covid-19 während der Kreuzfahrt festgestellt wird.

Zwei weitere Gründe also, um sich auf eine tolle Reise mit der Aranui 5 zu freuen.

Informationen zu dem aktuellen Kreuzfahrt-Programm von Aranui Cruises finden Sie unter: https://www.aranui.com/de/sailing-schedule-de/

Für Informationen über die Aranui 5 im Allgemeinen sowie Angebote und Buchungsoptionen besuchen Sie bitte die offizielle Seite von Aranui Cruises.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG