Ausgezeichnet: Costa Fascinosa gewinnt begehrten Award für familienfreundlichstes Kreuzfahrtschiff

Gestern Abend war es so weit: Auf der „Cruise Night“ des diesjährigen Kreuzfahrt Kongresses in Hamburg fand die Verleihung des Kreuzfahrt Guide Awards 2013 statt. Gewinnerin des Abends in Sachen Familienfreundlichkeit war die Costa Fascinosa. Das jüngste Schiff der Costa-Flotte, eingeführt 2011, überzeugte die elfköpfige Jury mit ihrer attraktiven Ausstattung und Service für Familien.

Costa Fascinosa – Familien mit Kindern herzlich Willkommen Die Jury begründete ihre Wahl damit, dass das Kreuzfahrtschiff sich nicht nur als familienfreundlich bezeichnet, sondern es auch tatsächlich ist: Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr können mit dem „Kids & Teens Gratis“-Angebot kostenlos in der Kabine ihrer Eltern mitreisen, weiterhin sind ein kostenloser Babysitter-Service bis 1:30 Uhr nachts sowie ein Wasser-Spielplatz für zwei Altersgruppen mit Blicknähe für die Eltern, die sich auf dem Sonnendeck ausruhen können, geboten. Auch der faire Gegenwert einer Kreuzfahrt mit der Costa Fascinosa, der oftmals für junge Familien wichtig ist, wurde positiv von den elf Experten gewertet. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und auch darüber, dass eine Besonderheit unserer Costa-Flotte, nämlich die italienische Herzlichkeit und Liebe zu Kindern, von unseren Gästen sowie den Experten gewürdigt wurde“, so Hanja Maria Richter, Manager Communication bei Costa Kreuzfahrten.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG