Costa Kreuzfahrten mit neuen Webinaren: Schulung für die Reisebüros pünktlich zum Restart

Am 27. März startet Costa Kreuzfahrten wieder. Zunächst geht es mit der Costa Smeralda auf einwöchige Italien-Kreuzfahrten ab Savona oder Civitavecchia. Ab Anfang Mai folgt auch die Costa Luminosa mit Kreuzfahrten durch das östliche Mittelmeer.

Um alle Reisebüros für den Neustart mit ins Boot zu holen, legt Costa Kreuzfahrten eine neue Webinar-Reihe auf. Während der vier angesetzten Termine werden Expedienten fit gemacht für das Produkt und den Verkauf rund um Costa Kreuzfahrten. Die einzelnen Termine dauern maximal eine Stunde. Jörg Rudolph, Chef von Costa Kreuzfahrten: „Das Costa Sales-Team freut sich sehr, dass es nun wieder losgeht. Sie haben hochmotiviert diese Webinare vorbereitet und freuen sich auf den Austausch mit den Reisebüropartnern. Themen sind der Restart, die aktuellen Routen, die Gesundheitsmaßnahmen während der Kreuzfahrten und alle anderen relevanten Neuigkeiten für erfolgreiche Verkaufsgespräche.“ Zur Anmeldung geht es über das Buchungstool “Costa extra” oder direkt hier: https://tinyurl.com/costawebinar

WERBUNG

Zur Auswahl stehende Termine:

  • 23.03. 13:00 Uhr moderiert von den Sales-Managern Achim Etzel und Kolja David-Spickermann
  • 24.03. 09:00 Uhr s.o.
  • 13.04. 13:00 Uhr moderiert von den Sales-Managern Achim Etzel und Elisabeth Schuh
  • 14.04. 09:00 Uhr s.o.

Auf allen vier Terminen stellt außerdem Außendienstler Oliver Bors die neue Social Media Initiative des Costa Sales-Teams vor.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG