„Hamburg Cruise Concierge“: Hamburger Passagiere erhalten digitalen Kreuzfahrt-Guide

Kreuzfahrtgäste der Mein Schiff 6 werden als Erste mit dem digitalen „Hamburg Cruise Concierge“ empfangen. Die Digitalisierung macht auch vor der Kreuzfahrt nicht Halt – Das zeigen gerade die Reeder immer wieder aufs Neue. Jetzt zieht auch das Kreuzfahrtnetzwerkmanagement in Hamburg nach: Hamburg Cruise Net e.V. (HCN) hat in Kooperation mit der Cruise Gate Hamburg … » weiterlesen

Stelzenkünstler mit Willkommensgruß: Nordwindbraut und Aquarius empfangen erste Kreuzfahrtgäste in Steinwerder

Nach der Corona-Pause gehen die ersten Gäste auch wieder am Terminal Steinwerder an Bord. Mit einer besonderen Aktion von Hamburg Cruise Net werden die Passagiere in Hamburg begrüßt. Nach den pandemiebedingten Einschränkungen der vergangenen Monate geht mit der AIDAmar das erste große Kreuzfahrtschiff vom Hamburger Hafen aus auf Tour – und damit kommen auch zahlreiche … » weiterlesen

Kreuzfahrten nach Corona ab Hamburg: Kurz und gut – Ergebnisse einer Online-Konferenz am 7. Juli

„Wir können einen deutlichen Silberstreif am Horizont erkennen, nicht mehr und nicht weniger“, so fasst Dr. Stefan Behn, Vorsitzender des Hamburg Cruise Net e.V., die Ergebnisse einer Online-Veranstaltung zur Zukunft der Kreuzfahrt zusammen. Nach dem Lockdown in der Branche seien unter Federführung der Hamburg Port Authority Leitsätze zur Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs in den deutschen Häfen … » weiterlesen

Hamburg Cruise Days: Tombola zugunsten der Hamburger Seafarer‘s Lounge mit tollen Preisen

Am Stand (Nr. 69) von Hamburg Cruise Net e.V. (HCN), auf dem Vorplatz der St. Pauli Landungsbrücken, können sich Besucher der Hamburg Cruise Days vom 13. bis 15. September am „analogen Crowdfunding“ mit Gewinnoption beteiligen. Die Tombola dient einem guten Zweck. Die Erlöse kommen der Seafarer´s Lounge zugute, die den Besatzungen von Kreuzfahrtschiffen während der … » weiterlesen

Christine Beine wird neue Geschäftsführerin bei Hamburg Cruise Net e. V. (HCN)

Zum 1. Juli wird Christine Beine die Geschäftsführung von Hamburg Cruise Net e.V. von Matthias Rieger übernehmen, denn Matthias Rieger geht nach 4 Jahren als Geschäftsführer des Hamburger Kreuzfahrt Netzwerkes planmäßig in den Ruhestand. Die studierte Volkswirtin wechselt von der Handelskammer Hamburg, wo sie seit 2014 den Geschäftsbereich Infrastruktur leitete, an die Spitze des Dachverbandes … » weiterlesen

Hamburg auf der Seatrade Cruise Global in Miami

Die Hansestadt präsentiert sich der internationalen Kreuzfahrtbranche mit neuem Standkonzept und dem Slogan „Hamburg – Germanys most exciting waterfront city“ Die weltweite Kreuzfahrtbranche trifft sich vom 8. bis 11. April 2019 auf der Seatrade Cruise Global in Miami. Hamburg ist mit elf Ausstellern und einem eigenen Stand als Satellitenstand des „German Pavilion“ mit dabei. Der … » weiterlesen

Besonderer Gast zum letzten Mal im Hamburger Hafen erwartet

Die Saga Pearl 2 lief im Jahr 1980 in Hamburg vom Stapel und kehrt diese Woche wohl ein letztes Mal an ihren Geburtsort zurück Am 7./8. Dezember 2018 verabschiedet sich ein Stück Hamburger und Deutsch-Deutsche Schifffahrtsgeschichte. Am Kreuzfahrtterminal Altona wird die „Saga Pearl 2“ erwartet. Dahinter verbirgt sich die 1981 bei den Howaldtswerken Hamburg fertiggestellte … » weiterlesen

Karrierechancen in der Kreuzschifffahrt

Traumschiffe liegen auf dem internationalen Reisemarkt weiter im Trend. Als deutsche Kreuzfahrtmetropole profitiert auch Hamburg von der anhaltenden Nachfrage. So werden in diesem Jahr mehr als 200 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen erwartet – ein neuer Rekord. Zu den Highlights 2018 gehört auch die Taufe der Mein Schiff 1 während des Hafengeburtstages vom 10. bis 13. Mai. … » weiterlesen

Hamburg strukturiert seine Kreuzfahrtschifffahrtsinitiave neu

Imagebotschafter und zugleich Interessensvertreter für die in der Metropolregion gebündelte Kreuzschifffahrtskompetenz ist jetzt Hamburg Cruise Net e.V. (HCN). Mit neuer Struktur und Ausrichtung tritt der Verein die Nachfolge des Hamburg Cruise Center e.V. (HCC) an. Seit 1998 hat die Kreuzschifffahrt in Hamburg kräftig Fahrt aufgenommen. Mit rund 200 Anläufen und insgesamt 800.000 Passagieren gehen die … » weiterlesen

Hamburg Cruise Net e.V. spendet 3.000 Euro an die Deutsche Seemannsmission Seafarers Lounge Hamburg

Der Verein Hamburg Cruise Net (HCN) veranstaltete auf den diesjährigen Hamburg Cruise Days eine Tombola, deren Erlös der Deutsche Seemannsmission SEAFARERS ́LOUNGE Hamburg gGmbH zugutekommt. Unterstützt durch vielseitige Sachpreise der Vereinsmitglieder, konnte eine Spende in Höhe von 3.000 Euro erzielt werden. Am gestrigen Dienstag, den 07. November 2017, hat der Vereinsvorsitzende des HCN, Dr. Stefan … » weiterlesen