150-jähriges Reederei-Jubiläum: Holland America Line stellt „Heritage Cruises“ vor

Zum 150-jährigen Bestehen im Jahr 2023 hat Holland America Line eine Serie von Heritage Cruises aufgelegt. Sie konzentrieren sich auf Häfen, die mit der Geschichte des Unternehmens verbunden sind. Dazu gehört natürlich Rotterdam in den Niederlanden, wo alles begann und heute noch der erste Unternehmenssitz von HAL besucht werden kann. Er ist heute ein Hotel … » weiterlesen

Fly&Cruise: Holland America Line kompensiert Flugkosten für Mittelmeerkreuzfahrten

Um die gestiegenen Flugkosten zu kompensieren, hat Holland America Line ein spezielles Fly&Cruise Programm aufgelegt. Bei Buchung einer Mittelmeerkreuzfahrt bis zum 28. Februar 2023 übernimmt Holland America Line bis zu 500 € der Flugkosten. Voraussetzung ist, dass die Flüge über das „Flight Ease“ Programm von Holland America Line gebucht werden. „Flight Ease“ mit Holland America … » weiterlesen

Holland America Line stellt Europa-Programm 2024 vor

Mehr Nordeuropa-Routen mit der neuen Rotterdam ab Rotterdam – Neue Island- und Grönlandfahrten mit der Zuiderdam – Neue Abfahrtshäfen und noch mehr Übernacht-Aufenthalte Für die Europa-Saison 2024 bietet Holland America Line längere Reisen bis zu 35 Tagen und neue Abfahrtshäfen vor allem im Norden Europas. Zum Einsatz kommen die beiden Pinnacle Class Schiffe Nieuw Statendam … » weiterlesen

Start ins 150. Jubiläumsjahr mit „Have It All+“

Kabinen-Upgrades, attraktive Ersparnisse, Bordguthaben bis zu 400 US-Dollar, und viele weitere Vergünstigungen 150 Jahre Kreuzfahrtgeschichte! Holland America Line startet mit „HAVE IT ALL+“ in dieses besondere Jubiläumsjahr. Bei Buchung bis zum 28. Februar 2023 erhalten Gäste auf ausgewählten Kreuzfahrten zwischen Sommer 2023 und Frühjahr 2024 ein kostenloses Kabinen-Upgrade, attraktive Ersparnisse plus viele weitere Vergünstigungen bei … » weiterlesen

Wachsendes Interesse an Alaska-Kreuzfahrten in 2023

Nach einer erfolgreichen Saison 2022 mit 107 Kreuzfahrten mit sechs Schiffen vermerkt Holland America Line bereits jetzt steigendes Interesse an Alaska 2023. Von April bis September 2023 wird Holland America Line wieder sechs Schiffe nach Alaska schicken und 121 Kreuzfahrten anbieten. Neben siebentägigen Routen bietet die Kreuzfahrtgesellschaft auch wieder die beliebte 14-tägige „Great Alaska Explorer“- … » weiterlesen

Holland America Line feiert 150-jähriges Jubiläum mit einer Atlantiküberfahrt der besonderen Art

Holland America Line bereitet sich auf ihr 150-jähriges Jubiläum im Jahr 2023 vor, und der Auftakt für das Jubiläumsjahr ist eine besondere Atlantiküberquerung der neuen Rotterdam. Um die lange und bewegte Geschichte der Reederei wieder aufleben zu lassen, erwartet die Gäste an Bord eine Reihe von Veranstaltungen, Aktivitäten und besondere Gastredner. Die Reise führt von … » weiterlesen

Holland America Line als erste und bisher einzige Reederei mit RFM-Zertifikat des Responsible Fisheries Management ausgezeichnet

Holland America Line hat als erste und bisher einzige Kreuzfahrtgesellschaft das RFM-Zertifikat (Responsible Fisheries Management) erhalten. RFM hat alle sechs Schiffe der Reederei, die in Alaska kreuzen, nach einem unabhängigen Audit zertifiziert und belegt damit, dass an Bord ausschließlich frische und nachhaltig produzierter Meeresfrüchte und Fisch aus Alaska angeboten werden. RFM ist ein Zertifizierungsprogramm für … » weiterlesen

Holland America Line vereinfacht Covid-19-Protokolle

Holland America Line aktualisiert seine „Travel Well“ COVID-19-Protokolle und Anforderungen für Impfungen und Tests vor der Kreuzfahrt. Diese Änderungen treten für Kreuzfahrten in Kraft, die am oder nach dem 6. September 2022 beginnen. Im Rahmen der vereinfachten Verfahren müssen sich geimpfte Gäste auf den meisten Reisen mit bis zu 15 Nächten nicht mehr vor der … » weiterlesen

Ein Jahr danach … 500.000 Seemeilen und 6,5 Millionen servierte Mahlzeiten im Jahr eins nach Corona

Die Gäste und Mitarbeiter der Holland America Line feierten in Whittier, Alaska einen wichtigen Meilenstein: Ein Jahr Kreuzfahrt nach der Corona bedingten Zwangspause. Die Nieuw Amsterdam war das erste Schiff der Reederei, das am 24. Juli 2021 in Seattle, Washington, den Dienst wieder aufnahm. „Die Emotionen und die Aufregung von vor einem Jahr klingen auch … » weiterlesen

Book Early & Save auf weltweiten Kreuzfahrten 2023: Früh buchen & kostenfreie Zusatzleistungen sichern

Die „Book Early & Save“ Angebote von Holland America Line machen Kreuzfahrten 2023 noch attraktiver. Bei Buchung bis zum 30. September 2022 sichern sich Frühbucher kostenfreie Zusatzleistungen in Form von Bordguthaben, Landausflügen, Getränken, Spezialitätenrestaurants und kostenfreies W-LAN, die man sonst von den beliebten „Have It All“ Arrangements kennt. Auch die Trinkgelder sind im Preis inbegriffen. … » weiterlesen