Geschäftsführer Rüdiger Pallentin geht nach knapp 42 Jahren Lloyd Werft von Bord

Rüdiger Pallentin hat zum 30.04.2021 die Geschäftsführung der Lloyd Werft verlassen, um seinen wohlverdienten Ruhestand anzutreten. Diplom-Kaufmann Carsten Sippel ist fortan alleiniger Geschäftsführer der Werft. Rüdiger Pallentin war seit Oktober 1979 bei der Lloyd Werft beschäftigt und durchlief in fast 42 Jahren diverse Bereiche. Zunächst war er 10 Jahre als Projektingenieur in der Kalkulation tätig, … » weiterlesen

Forschungsschiff “Polarstern” zurück in der Heimat

Die Bremerhavener Lloyd Werft hat ihren Stammgast zurück. Das deutsche Forschungsschiff “Polarstern“ des Alfred-Wegener-Instituts (AWI), Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung wird zum 71. Mal gedockt. “Polarstern” und Lloyd Werft, das ist eine besondere Beziehung. Für uns ist dieses Schiff kein gewöhnliches, Generationen von Mitarbeiter*innen haben bereits unzählige Stunden mit der Wartung des Polarforschungsschiffes verbracht. Wir … » weiterlesen

Neuer Ausbildungsjahrgang bei der Lloyd Werft

Die Lloyd Werft Bremerhaven hat zum Start in das neue Ausbildungsjahr 17 junge Menschen bei sich begrüßen dürfen. Auch in diesem Jahr wurden alle angebotenen Plätze besetzt, keine Selbstverständlichkeit mehr angesichts der allgemein bekannten Probleme in der Gewinnung von qualifizierten Nachwuchskräften. Schiffbau ist Hochtechnologie und dafür benötigt die Branche bestens ausgebildete Mitarbeiter*innen. Die Lloyd Werft … » weiterlesen

“Artania” kommt zur Jahresüberholung zur Lloyd Werft

Bereits zweiter Auftrag für die Lloyd Werft Bremerhaven für Phoenix Reisen in diesem Jahr Bei der Lloyd Werft Bremerhaven GmbH wird am 17. November für rund drei Wochen das 231 Meter lange Kreuzfahrtschiff “Artania” von Phoenix Reisen im Kaiserdock II der Werft erwartet. Neben den routinemäßigen Klassearbeiten am Schiff werden über 250 Kabinen von der … » weiterlesen

Größtes Forschungs- und Expeditionsschiff wird bei Lloyd Werft in Bremerhaven final ausgerüstet

Die knapp 183 Meter lange REV Ocean kommt im Frühjahr 2020 nach Bremerhaven. Ihr Eigner, der norwegische Geschäftsmann Kjell Inge Røkke, wählte die Lloyd Werft, um dem weltweit größten Forschung- und Expeditionsschiff dort den finalen Touch zu geben. Nachdem die REV Ocean als Rohbau zunächst bei Vard Tulcea in Rumänien entstand und dann zur Ausrüstung … » weiterlesen

Lloyd Werft erwartet “Polarstern” für 70. Dockung

Bei der Bremerhavener Lloyd Werft wird Ende Juni ein Dauergast erwartet, das deutsche Polarforschungsschiff “Polarstern” des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI). Dabei handelt es sich um die mittlerweile 70. Dockung bei dem traditionsreichen Werftunternehmen an der Unterweser. “Kein anderes Schiff wurde häufiger bei uns gedockt und gewartet, wie die “Polarstern”, die erstmals am … » weiterlesen

Lloyd Werft Bremerhaven erwartet Luxus-Kreuzfahrtschiff “Crystal Serenity” für Großumbau

Vor ein paar Tagen ist in Lissabon ein Werftteam der Lloyd Werft an Bord des 68.870 GT Luxus-Kreuzfahrtschiffes “Crystal Serenity” gegangen, um während der Überführungsfahrt nach Norddeutschland mit den Vorbereitungsarbeiten für den anstehenden Großumbau auf der Bremerhavener Traditionswerft zu beginnen. Dabei handelt es sich um den zweiten direkten konzerninternen Auftrag der beiden zur Genting-Gruppe, Hong … » weiterlesen

Carsten Sippel neuer Geschäftsführer auf der Lloyd Werft

Lloyd Werft erweitert ihre Geschäftsführung – Carsten Sippel verstärkt den kaufmännischen Bereich. Im Juni dieses Jahres wurde Carsten J. Haake als neuer CFO in das Führungsteam der MV Werften berufen. Jetzt verstärkt sich auch die Lloyd Werft Bremerhaven mit einem ausgewiesenen Fachmann. Carsten Sippel verstärkt das Führungsteam der Werft und wird neben Rüdiger Pallentin und … » weiterlesen

Lloyd Werft Bremerhaven erwartet Luxus-Kreuzfahrtschiff “Crystal Symphony” für Großumbau

In ein paar Tagen wird in Lissabon ein Werftteam der Lloyd Werft an Bord des Luxus-Kreuzfahrtschiffes “Crystal Symphony” gehen, um während der Überführungsfahrt nach Norddeutschland mit den Vorbereitungsarbeiten für den anstehenden Großumbau auf der Bremerhavener Traditionswerft zu beginnen. Crystal hatte bereits im Frühjahr den mehrere Millionen Euro teuren Umbau des Kreuzfahrtschiffes unter der Bezeichnung “Evolution … » weiterlesen

Kreuzfahrer und Yachten sorgen für Beschäftigung bei der Lloyd Werft: Vorbereitungen für weitere Großprojekte laufen im Hintergrund

Gleich vier Kreuzfahrtschiffe bestimmten in den vergangen Monaten das Geschehen bei der Lloyd Werft Bremerhaven GmbH und sorgten für eine gute Auslastung des traditionsreichen Unternehmens. Durch den bevorstehenden Kreuzfahrtsommer und die Verlegung der Schiffe nach Nordeuropa, nutzten die Reeder die Zeit, die schwimmenden Urlaubsinseln für die neue Saison fit zu machen. Den Anfang machte bereits … » weiterlesen