Princess Cruises präsentiert 2026 das bisher größte Europa-Programm – Fünf Schiffe im Einsatz – Rückkehr nach Kopenhagen

Princess Cruises (www.princesscruises.de) wird 2026 das bislang größte Europa-Angebot der Unternehmensgeschichte auflegen. So setzt die amerikanische First Class-Reederei im übernächsten Jahr fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer ein. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt … » weiterlesen

„Dining Revolution“ an Bord von Princess Cruises

Reederei eröffnet ihren Gästen ultimative Flexibilität bei den Essenszeiten Kreuzfahrt und lecker Essen gehörten schon immer zusammen. Allerdings war und ist Fine Dining bei vielen Kreuzfahrtanbietern in einem engen Korsett von ausschließlich festen Tischzeiten in den Hauptrestaurants gefangen. Die US-amerikanische First Class-Reederei Princess Cruises (www.princesscruises.de) macht damit nun endgültig Schluss und erweitert ihre ohnehin schon … » weiterlesen

Princess Cruises verlängert Japan-Saison und Südostasien-Programm

Princess Cruises (www.princesscruises.de) wird im kommenden Jahr die Japan-Saison bis in den November hinein verlängern. So startet die Diamond Princess 2025 von Yokohama aus zu elf weiteren Kreuzfahrten, in deren Verlauf 25 Häfen in Japan sowie in Korea und Taiwan auf dem Routenplan stehen. Anschließend steuert das Schiff Singapur an, von wo aus Kreuzfahrten über … » weiterlesen

Auslieferung der Sun Princess verschoben

Für den 8. Februar geplante Premierenfahrt des Neubaus abgesagt Die US-Kreuzfahrtreederei Princess Cruises (www.princesscruises.de) und die italienische Werft Fincantieri haben sich einvernehmlich darauf geeinigt, die Auslieferung der Sun Princess zu verschieben. Der Neubau ist das größte jemals in Italien gebaute Schiff und das erste Exemplar einer neuen Plattform, die exklusiv für die Marke Princess Cruises … » weiterlesen

Princess Cruises präsentiert für 2025/26 umfangreiches Angebot für Kreuzfahrten in Amerika, der Karibik und dem Süppazifik

Princess Cruises (www.princesscruises.de) wird ihre jüngsten Flottenmitglieder während der Kreuzfahrtsaison 2025/26 in der östlichen und westlichen Karibik einsetzen. So starten sowohl die Sun Princess (Jungfernfahrt Februar 2024) als auch ihr Schwesterschiff Star Princess (Premiere im August 2025) ab dem übernächsten Winter von Fort Lauderdale aus zu jeweils siebentägigen Seereisen. Wer die beiden Neubauten zuvor noch … » weiterlesen

„Schöner Wohnen“ beim Black Sale von Princess Cruises

Reederei bietet kostenlose Kabinen-Upgrades auf über 500 Kreuzfahrten Im Rahmen der diesjährigen Black Sale-Promotion bietet Princess Cruises (www.princesscruises.de) kostenlose Upgrades in die nächsthöhere Kabinenkategorie. Gebucht werden kann aus einer Palette von mehr als 500 Abfahrten ausgesuchter Kreuzfahrten. Neben Seereisen mit den 15 aktuellen Schiffe der Flotte stehen auch Cruises an Bord der Neubauten Sun Princess … » weiterlesen

Schlaraffenland auf hoher See

Die neue Sun Princess bietet 29 Restaurants und Lounges – Auch Vegetarier und Veganer im Fokus Wenn die Sun Princess (www.princesscruises.de) Anfang nächsten Jahres ihr Debüt gibt, wird das neue Flaggschiff der amerikanischen First Class-Reederei mit einer unvergleichlichen Auswahl an kulinarischen Erlebnissen in See stechen. Passagiere dürfen sich auf spannende F&B-Konzepte des weltbekannten Küchenchefs Rudi … » weiterlesen

Princess mit stark reduzierten Preisen für über 600 Kreuzfahrten

„Princess Plus Sale“- Kampagne bietet stark reduzierte Preise für über 600 Kreuzfahrten – Reederei mit neuem Dining-Konzept München – Princess Cruises (www.princesscruises.de) bietet im Rahmen einer neuen Marketing-Kampagne stark reduzierte Preise für mehr als 600 Kreuzfahrten. Noch bis Ende November können Kunden der amerikanischen First Class-Reederei aus einer breiten Palette an Hochseereisen wählen, die sie … » weiterlesen

Kirschblüte und Sommerfestivals – Princess Cruises präsentiert Japan-Kreuzfahrtenprogramm 2025

Princess Cruises (www.princesscruises.de) hat die Buchungen für das Japan-Kreuzfahrtenprogramm 2025 freigegeben. Für die amerikanische First Class-Reederei zum Einsatz kommt dabei erneut die Diamond Princess (2.670 Gäste), die am 15. März 2025 mit einer elftägigen Rundreise ab/bis Tkio (Yokohama) in die Saison startet. Diese führt das Schiff auf 32 unterschiedlichen Routen in nicht weniger als 36 … » weiterlesen

Princess Cruises vergrößert 2024/25 Südamerika-Angebot – Fahrten nach Feuerland und an den Rand der Antarktis – Zwei Schiffe im Einsatz

Während Princess Cruises (www.princesscruises.de) in der kommenden Südamerika-Saison (Dezember 2023 – März 2024) mit der Sapphire Princess lediglich ein Schiff in der Region stationiert haben wird, baut die US-Reederei das entsprechende Angebot im Programm 2024/25 aus. Neben dem bereits genannten Flottenmitglied wird mit der Majestic Princess ein zweites Schiff des Kreuzfahrtanbieters Seereisen rund um den … » weiterlesen