Princess Cruises eröffnet „Spring Sale“ – 23 ausgewählte Kreuzfahrten um bis zu 31% günstiger

Kunden von Princess Cruises können im kommenden Frühjahr besonders günstig auf Kreuzfahrt gehen. Im Rahmen ihres aktuellen Spring Sales präsentiert die Reederei eine Reihe stark reduzierter Seereisen-Angebote für die Monate März und April. Voraussetzung ist eine Buchung bis zum 8. Dezember 2016.

Zur Auswahl stehen 15 verschiedene Routen mit insgesamt 23 Abfahrten. Dabei geht es sowohl durch die karibischen Inselwelten (6 Nächte auf der Caribbean Princess von/bis Fort Lauderdale ab 548 €), als auch in Richtung Hawaii (15 Nächte an Bord der Grand Princess von/bis San Francisco ab 1.286 €. Außerdem lockt eine Fahrt durch den Panamakanal (10 Nächte mit der Coral Princess von/bis Fort Lauderdale ab 1.090 €).

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG