Statement des internationalen Kreuzfahrtverbands CLIA zur Venedig-Entscheidung

CLIA wertet den Ausgang der Sitzung am 5. November 2013 in Rom als positives, fortlaufendes Engagement der Vertreter italienischer Institutionen, um eine nachhaltige und langfristige Lösung für Venedig zu finden. Dieses Ziel wird von der Kreuzfahrtindustrie geteilt.

Wir befinden uns derzeit im Prozess, die Auswirkungen dieser Entscheidung zu ermitteln. Alle Bewertungen und Einschätzungen zum jetzigen Zeitpunkt sind verfrüht. Venedig ist regelmäßig die Nummer eins der europäischen Kreuzfahrtdestinationen.

WERBUNG

Unsere Industrie leistet einen entscheidenden Beitrag zur Wirtschaftskraft in Venedig und wir freuen uns, diese Schlüsselrolle zukünftig weiter zu stärken.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG