Torjubel auf hoher See

Mittelmeer-Kreuzfahrten mit P&O Cruises bieten in diesem Sommer auch Fußball-EM-Feeling

Fußballbegeisterte Kreuzfahrtliebhaber müssen in diesem Sommer keine Kompromisse schließen. Wer zwischen 10. Juni und 10. Juli auf einem Schiff von P&O Cruises (www.pocruises.de) unterwegs ist, genießt nicht nur alle Annehmlichkeiten britischer Hochseetradition.

WERBUNG

Er (oder auch „sie“) muss zudem auf kein Spiel der EM-Endrunde in Frankreich verzichten. Alle Partien werden live übertragen. Bei den verschiedenen Nationalitäten an Bord sind so sicherlich stimmungsvolle Events zu erwarten. Vor allem dann, wenn es zu einem Aufeinandertreffen des deutschen mit dem englischen Team kommen sollte.

Während abends der Ball rollt, locken tagsüber erlebnisreiche Ausflüge entlang der Kreuzfahrtroute. Zum Beispiel bei einer Fahrt mit der Oceana durchs östliche Mittelmeer. Hier stehen verschieden lange Varianten ab/bis Genua und Venedig zur Auswahl. Die Zwei-Wochen-Version führt u.a. nach Neapel, Dubrovnik, Venedig, Korfu und Rom (Civitavecchia) und ist ab 1.679 € pro Personen in der Doppelkabine zu haben. Die auf sieben Nächte verkürzte Reise kostet ab 839 €.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.
WERBUNG