Neues aus der cruisetricks.de-Redaktion:

Loading RSS Feed

Zweites LNG-Schiff von Princess Cruises wird Star Princess heißen – Jungfernfahrt am 4. August 2025

Das neueste Schiff der US-amerikanischen First-Class-Reederei Princess Cruises (www.princesscruises.de), wird ab August 2025 unter dem Namen Star Princes seinen Dienst aufnehmen. Der aktuell auf der italienischen Fincantieri-Werft entstehende Neubau ist neben der Sun Princess (Jungfernfahrt im Februar 2024) das zweite Flottenmitglied der innovativen Sphere-Klasse und bietet rund 4.300 Passagieren Platz. Darüber hinaus kann der Neuling mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden, was seine Umweltverträglichkeit deutlich verbessert.

Auch wenn das Design der Star Princess um stolze 20 Prozent größer als das aller aktuell im Einsatz befindlichen Schiffe der Reederei ist, sorgt eine geschickte Planung dafür, dass die Gäste in den öffentlichen Räumen jene persönliche Atmosphäre genießen, für die Princess bekannt ist. Das gilt selbstredend auch für das erweiterte Casino oder das zweistöckige Lotus Spa. Spektakulär präsentieren werden sich auch verschiedene, neue F&B-Konzepte.

Ihr Debüt feiert die Star Princess am 4. August 2025 während einer neuntägigen Mittelmeer-Kreuzfahrt ab Rom (Civitavecchia) mit den Zielen Korfu, Kotor, Mykonos, Santorin und Neapel. Gebucht werden kann diese sowie weitere Fahrten ab dem 1. Juni dieses Jahres.

Hinweis: Dieser Beitrag stammt aus unserem Archiv der Pressemitteilungen der Kreuzfahrt-Anbieter - eine Überprüfung oder Bewertung der Inhalte durch cruisetricks.com findet nicht statt.