Stelldichein der gesamten Hochseeflotte von Phoenix-Reisen zum Jubiläum in Bremerhaven

Jubiläumsparty zum Dreißigsten Carsten Sieling, Präsident des Bremer Senats, ist sich sicher: „Dieser Tag ist selbst für erfahrene Kreuzfahrt-Enthusiasten ein seltenes Bild am Kreuzfahrt-Terminal Bremerhaven. Die Seestadt ist als Kreuzfahrtstandort für das Land Bremen und die ganze norddeutsche Region bedeutsam“. Seine Würdigung gilt dem Vierfachanlauf der Phoenix-Flotte. Auf gut 800 Meter Länge bringen es die … » weiterlesen

Vier Traumschiffe an der Kaje

Phoenix Reisen bringt am 25. Juli Eleganz an die Columbuskaje Auf über 100 Schiffsanläufe in Bremerhaven freuen sich Fans der Kreuzfahrt in diesem Jahr, dieser eine ist dennoch etwas ganz Besonderes: Die gesamte Hochseeflotte des Bonner Kreuzfahrtveranstalters Phoenix Reisen gibt sich am 25. Juli ein Stelldichein an der Columbuskaje. Zwei Jahre ist es her, dass … » weiterlesen

Exklusive Schiffsbesichtigung für Instagram-Nutzer

Kostenfreie Fototour auf der Costa Mediterranea Am 11. Juli liegt die „Costa Mediterranea“ wieder an der Columbuskaje in Bremerhaven. Diesmal kann das italienische Kreuzfahrtschiff sogar besichtigt werden, denn zusammen mit Costa Kreuzfahrten lädt die Erlebnis Bremerhaven GmbH zu einer besonderen Fototour um 10 Uhr ein. Mitkommen kann jeder, der Nutzer des sozialen Netzwerkes „Instagram“ ist. … » weiterlesen

„Glück“ zum Anschauen: Norwegian Bliss liegt am 19. April in Bremerhaven

„Cruise Spotting“ entwickelt sich in Bremerhaven zum Dauerthema, denn in diesem Jahr erwartet die Seestadt 112 Anfahrten. Sechs Kreuzfahrtschiffe kommen sogar erstmals. Den Reigen der Erstanläufe eröffnet in wenigen Tagen die „Norwegian Bliss“, der frisch aus der Papenburger Meyer Werft überführte Megaliner. Das Schiff wird in Bremerhaven mit einer offiziellen Zeremonie an die Reederei Norwegian … » weiterlesen